| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Benutzerfreundlichkeit und Effektivität weiter ausgebaut!

(13.11.2007 - Stuttgart) Die neue Version 3.0 des Dokumentenmanagementsystems REGISAFE von HELD, dem Gesamtlösungsanbieter für die Verwaltung, ist ab sofort verfügbar. Bei der Weiterentwicklung berücksichtigte HELD in besonderem Maße die Anregungen von Anwendern sowie die Ergebnisse einer Kundenbeobachtung zum Thema Benutzerführung. REGISAFE 3.0 enthält zahlreiche intelligente Funktionen und Verbesserungen und passt sich somit dem Kunden an, nicht umgekehrt. Zusätzlich sind einige neue Programm-Module hinzugekommen.

Mehr Komfort – Mehr Übersicht
Stark priorisiert wurden in der neuen Version eine einfache Handhabung sowie kleinere Extras. So besitzt der Terminkalender beispielsweise nun zusätzlich eine grafische Darstellung mit Zeitskala. Ebenso bietet die Terminplanung mehr effektive Möglichkeiten: Jedem Termin kann zur besseren Präzisierung ein Termin-Typ zugeordnet werden (z.B. „Arbeitsfrei„, „Belegt„, „Information„). Wenn es beim Eingeben eines neuen Termins zu Überschneidungen mit bereits vorhandenen Terminen kommt, werden automatisch die betroffenen Termine in einem Fenster angezeigt.

Eines der Highlights befindet sich im Modul Mail/Wiedervorlage. Mit der neuen Erweiterung „Mail Transfer„ können E-Mails direkt mit einem externen Mailserver ausgetauscht werden, ohne dass ein Mailprogramm oder die MAPI-Schnittstelle benötigt wird. Systeme wie Microsoft Exchange, Lotus Notes und Novell GroupWise werden also zukünftig nicht mehr benötigt. Zusätzlich bietet die Mail/Wiedervorlage neben einer verbesserten Oberfläche u.a. die praktische Möglichkeit, periodische Wiedervorlage-Termine einzutragen.

Auch Nicht-Anwender des Mail/Wiedervorlage-Moduls profitieren von der neuen Version 3.0: Benutzer von Outlook und anderen Mail-Clients können sich Dateien vor dem Versand per E-Mail automatisiert in ein anderes Dateiformat konvertieren lassen, beispielsweise in ein PDF.

Module und Erweiterungen
Mit dem neuen Anwendungsmodul „Statistik„ können zu allen Daten der REGISAFE-Datenbank statistische Auswertungen erzeugt werden. Auf Wunsch werden die Auswertungsmöglichkeiten entsprechend anwendungsspezifischer Anforderungen individuell von HELD konfiguriert – je nachdem welche statistischen Daten für den Kunden interessant sind. Die automatisch erzeugte Auswertungsliste kann wie gewohnt in REGISAFE geöffnet, gedruckt oder als Schriftstück abgelegt werden.

Zu den Neuheiten beim KommunalPLUS Fachverfahren zählt hier u.a. die Funktion „Beratungsfolge„: Wenn Themen einer Sitzung in mehreren Gremien behandelt werden, lässt sich auf einfache Art und Weise eine Beratungsfolge in KommunalPLUS Sitzung erfassen. KommunalPLUS Baugenehmigung kann durch die neue Funktion „Fliegende Bauten„ nun auch u.a. für Messebau, Zelte, und Fahrgeschäfte eingesetzt werden. Und im KommunalPLUS Belegungsplan können die Anwender künftig in einer Belegung auch mehrere Belegungsobjekte und -zeiträume erfassen. Auch periodische Belegungszeiten sind jetzt möglich. Ein Ferienkalender unterstützt bei der Planung.

Über HELD
HELD gilt bundesweit als eines der führenden System- und Beratungshäuser im Gesamtbereich Büroorganisation. Eine anerkannte Pionierleistung des Unternehmens ist die Synchronisation von papierbasierter mit EDV-gestützter Verwaltung. Davon profitieren, öffentliche Verwaltungen und Kommunen, Unternehmen und Rechtsanwaltskanzleien: Sie können nahtlos elektronische Lösungen einführen und ihre Geschäftsprozesse optimieren. Zum Anwendungsstandard entwickelte sich das integrierte Dokumentenmanagementsystem REGISAFE, das zum Produktbereich Software & Systeme gehört. Daneben präsentiert sich HELD auch mit den Produktbereichen Ordnung & Archiv, Möbel & Spezialmöbel und Planung & Beratung. Gegründet wurde HELD im Jahr 1952. Der Stammsitz der Firma HELD ist in Stuttgart, eine Niederlassung befindet sich in Neu-Ulm, mit Vertriebsbüros ist HELD in Dresden, München, Bonn und Lübeck vertreten.

Ihre Redaktionskontakte:

Hans Held GmbH
Marcus Hüttmann
Schilfweg 11, 70599 Stuttgart
Telefon: 0711 45 88 2-0
Telefax: 0711 45 88 2-59
E-Mail: mhh@hans-held.de
» http://www.hans-held.de

good news!
Sven Körber
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-11
Telefax: 0451 88199-29
E-Mail:Sven@goodnews.de
» http://www.goodnews.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>