| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Aufnahme in die Annual Software 500 des Software Magazine im zweiten Jahr hintereinander

Darmstadt / München, 8. November 2007 – Exalead, weltweiter Anbieter von innovativen Suchtechnologien für Unternehmen und das Internet, wurde nach 2006 dieses Jahr erneut in die Annual Software 500 des Software Magazine aufgenommen. Die jährliche Listung, die dieses Jahr zum 25. Mal erscheint, basiert auf den Software-Einnahmen der genannten Unternehmen. „In den letzten Jahren ist Exalead beständig gewachsen und konnte weltweit in neue Märkte wie das United Kingdom und Deutschland vorstoßen„, kommentiert Francois Bourdoncle, Mitgründer und CEO von Exalead. „Die Aufnahme in die Software 500 in 2007, bestätigt Exaleads einzigartigen Search By Serendipity™-Ansatz und unterstreicht das Bedürfnis von Unternehmen nach einem vereinheitlichten Zugang zu Informationen egal welchen Formats.„

Die Software 500 listet jährlich die weltweit größten Software und Dienstleistungs-Lieferanten für mittlere bis große Unternehmen und deren IT-Professionals, -Verantwortliche und Software-Entwickler. Die Liste gibt einen Überblick über die Entwicklungsfähigkeit des Anbieters für CIOs, Senior IT-Manager und IT-Angestellte, um potentielle Geschäftspartner zu identifizieren.

„Die Auflistung der Top 500 demonstriert, dass die Software- und Dienstleistungs-Industrie in den Jahren 2006 und 2007 deutlich gewachsen ist„, so John P. Desmond, Redakteur des Software Magazine und Softwaremag.com. „Die wichtigsten vier Geschäftsbereiche in diesem Jahr sind System-Integrationsdienste wie Services/IT-Consulting, Application Development, Financial Applications und Security Tools/Systems.„

Das Ranking basiert auf dem weltweiten Software- und Dienstleistungs-Umsatz 2006 und beinhaltet Einnahmen durch Software-Lizenzierung, Wartung und Support, Schulungen und Software-basierte Dienste sowie Beratung. Der Gesamtumsatz wird nicht mit einbezogen, da viele Unternehmen auch in anderen Geschäftsbereichen tätig sind. Die Informationen zu den Unternehmenszahlen wurden von King Content Co. aufbereitet und auf » www.Softwaremag.com veröffentlicht.



Exalead
Mit dem Ziel, den Markt für Suchmaschinentechnologie zu revolutionieren, gründeten François Bourdoncle und Patrice Bertin im Jahr 2000 das Software-Unternehmen Exalead. Hauptsitz des französischen Unternehmens ist in Paris, weitere Niederlassungen finden sich in New York, San Francisco, Mailand und in Weinheim. Anspruch des Unternehmens ist es, die Informationssuche für Unternehmen und Privatanwender ständig zu verbessern. Anwender der Software können über eine einheitliche technologische Plattform unkompliziert auf Informationen zugreifen – unabhängig davon, ob diese im Internet, Intranet oder auf dem Desktop abgelegt sind. Exalead Software wird von führenden Banken und Finanzdienstleistern, Sport-, Medien-, Unterhaltungs- und Telekommunikationsunternehmen genutzt. Seit 2004 existiert die gleichnamige Suchmaschine mit über acht Milliarden indexierten Seiten » www.exalead.com /.fr /.de.

Informationen zu Exalead S.A. http://corporate.exalead.com
Die Suchmaschine im Internet: http://www.exalead.de
BAAGZ™ im Internet: http://www.baagz.com
Feedback-Portal der Web-Suchmaschine: http://feedback.exalead.de



Gerhard Hiller
Exalead S.A:
Niederlassung Deutschland
Tel.: +49 6151 3599 690-0
Fax: +49 6151 3599 690-35
gerhard.hiller@exalead.com

Jürgen Rast / Marco Dautel
Trademark PR
Tel.: +49 (0)89 – 4444 67433
Fax: +49 (0)89 – 4444 67479
exalead@TrademarkPR.eu


zurück
nach oben

','
',$content); ?>