| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Gemeinschaftliche Lizenz der Blu-ray Disk-Patentinhaber wird formuliert.

CyberLink Corp., ein weltweit führender Anbieter von Software-Lösungen für das digitale Zuhause, ist Inhaber einer Technologie, die für den neuen Blu-ray Disk-Standard sehr entscheidend ist. Das Patent bezieht sich auf Spezifikationen für den Zugriff mit aufgezeichneten Blu-ray Disks auf interaktive Inhalte über ein Netzwerk (z.B. Internet), die BD-RO-Spezifikation Teil 3-2, das BD-J-Profil 2.

Kürzlich nahm CyberLink am ersten Treffen der Blu-ray Disk-Patentinhaber teil, das abgehalten wurde, um eine gemeinschaftliche Patentslizenz für Blu-ray Disk-Technologien herauszuarbeiten. Diese Lizenz soll zukünftig Lizenzabkommen für das Blu-ray Disk-Format vereinfachen und wird im Namen von 17 wichtigen Patentinhabern - einschließlich CyberLink - von MPEG LA verwaltet.

"Innovation ist einer von CyberLinks zentralen Werten, und wir sind davon überzeugt, dass Forschung und Entwicklung der Schlüssel zum zukünftigen Erfolg ist", sagt Alice H. Chang, CEO von CyberLink. "Wir sind stolz, aufgrund unseres wichtigen Patents für Technologien für die BD-J-Spezifikation von Blu-ray Disk-Standards, Teil des MPEG LA Lizenzabkommens zu sein."

Mehr Informationen über CyberLinks Unterstützung von optischen Speicherformaten der nächsten Generation und CyberLinks vollständiges Produktsortiment, finden Sie unter www.de.cyberlink.com (» http://www.cyberlink.com/pdf/Next_Generation_DVD_Solution.pdf). Für weitere Informationen über MPEG LA und die gemeinschaftliche Lizenz für Inhaber zentraler Patente für die Blu-ray Disk-Technologie, finden Sie unter: » http://www.mpegla.com/news.cfm


Über CyberLink
CyberLink Corp, gegründet 1995, ist der Hersteller der preisgekrönten Applikationen PowerDVD, PowerDirector, PowerCinema und DVDSolution. CyberLink hat sich seinen guten Ruf durch hochwertige, konkurrenzfähige Produkte für OEM- und Endkunden erworben. Das Unternehmen arbeitet mit den führenden Herstellern der PC-Hardware-Industrie zusammen: Laufwerk- und Grafikkartenhersteller, top Notebook- und PC-Marken. CyberLinks Multimedia-Software umfasst Lösungen zum Capturing und Editing von Videos, Erstellen und Abspielen von DVDs und Brennen von Blu-Ray und HD DVDs. CyberLinks Digital-Home-Produkte bieten eine komplette Lösung für den Zugriff auf und die Verteilung von Medieninhalten im "digitalen Zuhause": TV, Video, Foto, Musik und DVD. Diese umfassen innovative Konnektivitätslösungen für Unterhaltung jederzeit und überall über PC, CE und Mobilgeräte. CyberLinks eHRD Lösungen bieten Werkzeuge zur Personal-Entwicklung und -Pflege. CyberLink ist seit 2000 an der Börse Taiwan Stock Exchange (5203.TW) und hat seither jährlich positive Ergebnise. CyberLink hat Einrichtungen in Nordamerika, Europa und im asiatischen Pazifik einschließlich Japan und ihre weltweite Zentrale in Taipei. Weitere Informationen unter: » http://de.cyberlink.com.


Pressekontakt:
Konzept PR GmbH, Marcus Planckh,
Tel. 0821-34300-13, Fax: 0821-34300-77,
» m.planckh@konzept-pr.de,
Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg.
» http://www.konzept-pr.de


(2006-07-24)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>