| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

„Wir glauben an die Macht der Mikro-Brands und an Social Commerce“

Berlin, den 29.11.2007. Die neue Social Commerce-Website ShopWindoz
(» www.shopwindoz.com) ist ab sofort in einer Beta-Version 1.0 online. ShopWindoz
glaubt an die Macht der unabhängigen Mikro-Brands und an Nischenprodukte, die den
Massenmarkt erobern. „Einzigartige Produkte verdienen einzigartige Darstellungsformen“,
sagt Darryl Feldman Gründer von ShopWindoz. Jeder, der einen
Internetzugang hat, kann innerhalb kürzester Zeit einen eigenen stylishen Online-Shop
eröffnen und seinen Käufern ein emotionales Shopping-Erlebnis bieten – ganz ohne
technische Vorkenntnisse.
ShopWindoz will denjenigen, die ihre Produkte mit viel Sorgfalt und Kreativität
herstellen, eine Plattform bieten, die die Vermarktung und den Verkauf ihrer Produkte
unterstützt und ihrer Einzigartigkeit Rechnung trägt. „Bei ShopWindoz wird es keine zwei
gleich aussehenden Shops geben“, so Feldman weiter. „Wir bieten Verkäufern von
unabhängigen Marken und einzigartigen Produkten eine Plattform, die leicht zu
bedienen und kostengünstig ist und auf der sie ihre lokalen Produkte einem globalen
Markt präsentieren können“.
Feldman sieht für Verkäufer einen Markt, sich ausdrucksstark und einzigartig, jenseits
von großen Marken, Unternehmen und Werbekampagnen präsentieren zu können.
Käufer suchen hingegen einzigartige Lifestyle-Produkte und eine Alternative zu
Shopping Malls mit dem immer gleichen Angebot. Durch individuell gestaltete, digitale
Schaufenster und einer Vielzahl an Lifestyle-Produkten entsteht unter
www.shopwindoz.com eine einzigartige Shopping-Welt mit einer Anziehungskraft, die
ein einzelner Shop alleine nicht erreichen kann.
Die ersten 100 Shops können kostenlos eingerichtet, getestet und mit einer
unbegrenzten Anzahl an Produkten online gestellt werden. Für ein Jahr zahlen die
Verkäufer keine „Miete“ für ihren Shop auf dem Markplatz und bis zur Beta 2.0 keine
Transaktionsgebühren. In der Startphase werden die Verkäufer aktiv bei der Errichtung
und Gestaltung ihrer Shops unterstützt.
Bei der Fertigstellung der Beta 1.0 von ShopWindoz haben wir uns auf die
grundlegenden Shop-Funktionalitäten und auf die einfache Handhabung beim Gestalten
der virtuellen Schaufenster konzentriert“, sagt Feldman – „und für nächstes Jahr haben
wir viele gute Ideen, wie wir den sozialen Faktor ins Netz bringen und ein globales
Netzwerk, eine Konsumenten-Community, aufbauen können.“
ShopWindoz ist der Shopping-Marktplatz der tsoosayLabs GmbH. tsoosayLabs GmbH
wurde im Mai 2007 gegründet und ist ein Unternehmen der I-D Media AG. „I-D Media
treibt Innovationen im Marketing- und Technologiebereich voran und erschließt sich mit
der Entwicklung und dem Betrieb von Online-Plattformen neue, wiederkehrende
Erlösströme“, sagt Regine Haschka-Helmer, CEO der I-D Media AG. „In kürzester Zeit
hat das tsoosayLabs T
eam eine E-Commerce-Plattform entwickelt, von der wir noch viel
erwarten können.“


Über ShopWindoz
ShopWindoz ist der Shopping-Marktplatz der tsoosayLabs GmbH. Stylishe, unabhängige Mikro-
Brands aus kreativen Hochburgen erhalten eine virtuelle Plattform, auf der sie ihre lokalen
Produkte einer globalen Öffentlichkeit präsentieren können. ShopWindoz stellt eine
kosteneffiziente Lösung ins Netz, die es Shopbesitzern ermöglicht, ihre Produkte in einzigartigen
und individuell gestalteten Shops zu präsentieren. Einzigartige und ungewöhnliche Produkte
verdienen einzigartige Darstellungsformen.


Über die tsoosayLabs GmbH
tsoosayLabs ist ein Unternehmen der I-D Media AG mit Sitz in Berlin. Der Name tsoosayLabs
geht auf die englische Aussprache von (Konrad) Zuse, den deutschen Erfinder des Computers
zurück. Darryl Feldman ist der Gründer hinter tsoosayLabs und als Managing Director für die
operativen Geschicke der Plattform verantwortlich und seit über 15 Jahren im Bereich interaktive
Medien tätig; zuletzt bei Yahoo! für europaweite Produktentwicklungsmaßnahmen. Swen Reissig,
ebenfalls Managing Director, steht für die Finanzen und Legal Affairs von tsoosayLabs und ist ein
auf die Neuen Medien, E-Commerce, Wettbewerbs- und Unternehmensrecht spezialisierter
Rechtsanwalt und Wirtschaftsjurist.


Über die I-D Media AG
I-D Media gehört zu den größten und kreativsten Multimedia-Dienstleistern in Deutschland. Das
Leistungsangebot umfasst die strategische Marketingberatung, die kreative Konzeption und
Gestaltung sowie die Produktion von integrierten Kommunikationslösungen und deren
Einbindung in bestehende Systemlandschaften.


Aussender
Christiane Fleiter
Corporate Communications
christiane.fleiter@idmedia.com
Mobil +49 (0)160-8 98 40 43
/i-d media AG
Ohlauer Straße 43
D-10999 Berlin
Tel +49 (0)30 - 2 59 47- 132
Fax +49 (0)30 - 2 59 47- 473
www.idmedia.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>