| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

von der VHS Landkreis Goslar

SecondLife/VHS Landkreis Goslar, 15. November 2007. Am 15. November berichtete Kay Binder von der VHS Landkreis Goslar in SecondLife. Gleichzeitig wurde auch der neue SLR2 Sendetruck eingeweiht. Die Sendung startete wie gewöhnlich um 20:00 Uhr und endete diesmal gegen 0:30 Uhr. Die Location war gut besucht und Kay berichtet über die vielen Möglichkeiten auf dieser Sim. Wie im echten Leben erfüllt auch die VHS in SecondLife die Funktion der Weiterbildung. Viele Kurs werden geboten, vom Scripten bis zum richtigen Chaten in englisch. Aber auch Kurse für das erste Leben gibt es die dann sogar mit Prüfung enden und als E-Learning anerkannt werden. Als besondere Neuerung gab es dieses mal während des Interviews Sitzgelegenheiten. Die Tanzfläche wurde abgebaut und Sitzreihen zum Platz nehmen wurden aufgebaut. So hatten die Besucher auch die Möglichkeit Fragen zu stellen, die dann auch sogleich beantwortet wurden. Nach dem Interview wurden die Stühle wieder abgebaut und die Tanzfläche wieder aufgebaut. In SecondLife geht dies ja RuckZuck. Diesesmal gab es sogar gleich zwei Gewinnspiele. Zum einem das Mysterie Spiel, hierzu muste man Teddybären suchen die auf der Sim versteckt waren. Und dann natürlich Kays Suchspiel eines bestimmten versteckten Gegenstandes. Kay gab natürlich immer wieder Hinweise zu diesem Gegenstand. Zu gewinnen gabs 1.700 Linden Dollar.

SLR2 gratuliert noch einmal recht Herzlich dem glücklichen Gewinner.

Für SLR2 berichtete

LadyContessa Barbosa
SLR2 Pressestelle

SLR2 Pressekontakt: lady@slr2.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>