| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Vitalstoffe können Osteoporose vorbeugen

Aktuelle Studie bestätigt, dass Vitalstoffkombination mit Calcium, Vitamin D und K sowie den Spurenelementen Kupfer und Fluor Osteoporose vorbeugt und Rheumabeschwerden mindert.

Die aktuelle Studie der Berliner Wissenschaftler Regina Busch und Privatdozent Dr. Hans-Joachim Graubaum aus Berlin bestätigt, dass eine gezielte und langfristige Nahrungsergänzung mit Calcium, den Vitaminen D3 und K1 sowie Kupfer und Fluor* Osteoporose vorbeugt und rheumatische Beschwerden mindert. Die Wissenschaftler veröffentlichten die Ergebnisse ihrer Untersuchung an 60 postmenopausalen Frauen im Alter zwischen 45 und 65 Jahren, die über 24 Wochen täglich „knochengesunde„ Vitalstoffe einnahmen, in der letzten Ausgabe der Fachzeitschrift Ernährung & Medizin (1). Die Knochenabbau-Indikatoren alkalische Phosphase und Kollagentelopeptide verbesserten sich nach 24 Wochen Gabe dieser Vitalstoffe deutlich. Außerdem nahm die Morgensteifigkeit der Gelenke aber auch Schwellungen und Schmerzen signifikant ab. 58,3 Prozent der Probanden hatten hier eine Verbesserung. Die Wissenschaftler kommen zum Fazit, dass eine Kombin! ation aus Calcium, Vitamin D3, K1 sowie Kupfer und Fluor aufgrund eines guten Nutzen-Risiko-Verhältnisses als eine effektive Osteoporose-Vorbeugung bei Frauen in den Wechseljahren einsetzbar ist. Gleichzeitig leistet eine gezielte Nahrungsergänzung damit bei sehr guter Verträglichkeit auch einen hervorragenden Beitrag zur Verminderung der Symptomatik rheumatoider Beschwerden. Weitere Informationen über Vitamine, Mineralstoffe und sonstige Vitalstoffe: » www.taxofit-vitalstoffakademie.de. Interviews mit den Wissenschaftlern sind möglich – die Publikation kann angefordert werden.

(1): J. Grünwald, H.-J. Graubaum, R. Busch: Osteoporose-Prophylaxe und Minderung rheumatischer Beschwerden durch eine Mineralstoff- und Vitaminkombination in Ernährung & Medizin 2006 – Juli

* Prüfpräparat Taxofit Calcium + D3 + Vitamin K1 + Kupfer + Fluor Tabletten

Kontakt:

Qualimedic.com AG
Brückenstraße 1-3
50667 Köln
Sven-David Müller-Nothmann
0221-2705212

Text honorarfrei gegen Beleg

(2006-08-11)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>