| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Die Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. lädt anlässlich ihres 4. Internationalen Diätetik Kongresses Mediziner, Apotheker, Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten zur zertifizierten Fortbildung nach Aachen ein, berichtet heute die Geschäftsstellenleiterin Diplom Ernährungswissenschaftlerin Susanne Sonntag.

Der Kongress findet am 7. und 8. Oktober 2006 im Kármán-Auditorium der RWTH Aachen statt. Die Tagungspräsidenten Professor Dr. Jürgen Spona und Professor Dr. Helmut Mann erwarten 22 renommierte Referenten und Vorsitzende, die zu den Themen rheumatische Erkrankungen, Osteoporose, sekundäre Pflanzenstoffe sowie Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten berichten werden. Zum ersten Mal findet ein Diätassistentensymposium statt, dass der Fortbildung in den Bereichen Diabetologie, Gastroenterologie und Hepatologie dienen soll. Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Nordrhein und der Apothekerkammer Nordrhein mit jeweils 12 Punkten sowie vom Institut Quetheb mit 3 Punkten zertifiziert. Die Schirmherrschaft übernehmen Doktor Jürgen Linden, Aachener Oberbürgermeister, Landrat Carl Meulenbergh und Staatssekretär Doktor Michael Stückradt. Die Organisatoren erwarten etwa 300 Wissenschaftler und Praktiker aus den Bereichen Medizin, Pharmazie und Ernährungswissenschaften. Das Kongressprogramm steht im Anhang zur Verfügung oder ist unter » http://www.ernaehrungsmed.de/download/2006/Kongressprogramm.pdf downloadbar. Die Anmeldung ist per Fax (» http://www.ernaehrungsmed.de/download/Anmeldeformular%20Kongress.pdf) oder online (» http://www.ernaehrungsmed.de/Anmeldung/) möglich. Mitglieder der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. sowie eine Begleitperson nehmen kostenlos am Kongress teil. Weitere Informationen sind unter » www.ernaehrungsmed.de erhältlich.

Aussender:
Die Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V.
Mariahilfstr. 9, 52062 Aachen
Tel.: 0241 - 90 10 30 Fax.: 0241 - 96 10 322


zurück
nach oben

','
',$content); ?>