| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Diabetiker müssen ihre Reisevorbereitungen besonders gründlich treffen. Denn nur so sind sie vor unangenehmen oder sogar gefährlichen Situationen sicher. Darauf weist das Internetportal » www.diabetes-world.net hin. Als wichtigstes Reiseutensil im Handgepäck wird die Notfall-Ausrüstung für Unterzuckerungen genannt. Dazu gehört unbedingt ausreichend Traubenzucker oder Cola. Denn bei schweren Unterzuckerungen droht Benommenheit bis hin zur Bewusstlosigkeit. Woran sonst noch gedacht werden sollte, ist in einer Reise-Checkliste auf diabetes-world.net zu finden. Hier kann man sich auch einen Diabetiker-Ausweis in der Landessprache des Reiseziels ausdrucken. 04.07.2006


Rückfragen / Belege bitte an:
Pressebüro Martin Wiehl
Bebelstraße 53
99086 Erfurt
Tel. (03 61) 6 43 54 13
Fax (03 61) 6 43 54 06
eMail » Martin.Wiehl@t-online.de


Hinweis an die Redaktionen:
Für Recherchen und ausführlichere Texte stehen Ihnen die Materialien auf » www.diabetes-world.net zur Verfügung. Denken Sie bitte an die Quellenangabe.

Pressemitteilung
Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten an unten angegebene Anschrift.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>