| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Morbus-Parkinson-Gruppe Rheda-Wiedenbrück

7.12.2007 - Bei ihrem Besuch bei Schulte Holzprodukte in Rietberg wollten sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson informieren über die dort hergestellten Alltags- und Mobilitätshilfen. Sie waren angetan von dem warmen Material Holz, aus dem die verschiedensten Produkte – vom Einhand-Antirutsch-Tablett bis zum wendigen Haus-Rollator - gefertigt werden. „Das sehe ich zum ersten Mal. Und dabei wurde so auf die Details geachtet, dass man wirklich von behindertengerecht sprechen kann„, sagt Lotte Tubel, die die Gruppe bereits seit 10 Jahren betreut.

Sie selbst ist nicht von Morbus Parkinson betroffen: „Ich kam dazu, weil mein Mann an der Krankheit litt. Ich habe ihn 5 Jahre gepflegt und bin nach seinem Ableben bei der Gruppe geblieben.„ Und sie erzählt, wie unberechenbar diese Krankheit sei, die man nach langjähriger Forschungsarbeit immer noch nicht enträtselt hätte. „Viele wollen sich mit den Hilfsmitteln nicht auseinandersetzen und sagen, dass es für sie noch nicht in Frage käme. Das Problem ist aber, dass sich von heute auf morgen alles rapide ändern kann. Die Krankheit schreitet fort. Bei jedem in einem anderen Tempo, in anderer Form. Dann ist es gut, wenn man sich frühzeitig mit möglichen Hilfsmitteln auseinandergesetzt hat und beginnt damit umzugehen. Nur so kann man möglichst lange seine Selbstständigkeit erhalten.„

Die 50 Mitglieder starke Gruppe hat in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert. Alle vier Wochen trifft man sich zu Fachvorträgen und Gesprächsrunden. Außerdem gibt es regelmäßige Gymnastikstunden, die speziell auf Parkinson abgestimmt sind.

Interessierte Selbsthilfegruppen sind herzlich eingeladen, sich die Produkte von Schulte Holzprodukte vor Ort anzusehen und sich eingehend zu informieren.

Kontakt:
Schulte Holzprodukte GmbH
Frau Schulte
Langenberger Straße 96
33397 Rietberg
Tel. 02944 6004
info@schulte-holzprodukte.de
» www.schulte-holzprodukte.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>