| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Europameisterschaften im eSports: Auf der Leipziger Games Convention (23. - 27. August 2006) trägt die Electronic Sports League das Finale des European Nations Championship aus; es geht um 50.000 Euro Preisgeld. Der Clou – die Länder-Teams residieren in einem eSports-Nationendorf.


Köln, 27. Juli 2006 – Auf der Leipziger Spielemesse Games Convention trifft sich die europäische eSports-Elite aus neun Nationen, um vom 23. bis zum 27. August 2006 den Europameister unter sich zu ermitteln. Es geht um insgesamt 50.000 Euro. In der Europameisterschaft (ENC) treten die Länder in folgenden Disziplinen an: dem Strategiespiel Warcraft 3, dem Fußballspiel FIFA 2006 und dem Taktikshooter Counter-Strike. Während der vier spannenden Tage wohnen und leben die Profi-Gamer im eSports-Nationendorf.


„Zum dritten Mal finden nun die eSports-Europameisterschaften statt. Von den anfangs 28 Nationen werden sich neun Länder mit zwölf Teams für die Finalveranstaltung auf der Games Convention qualifizieren. Dort werden wir einen Höhepunkt des internationalen eSports erleben. Unterstrichen wird dieses sportliche Ereignis durch das Nationendorf. Jede Nation wohnt unter der Landesflagge in ihrer Hütte. So schaffen wir auch für die Spieler eine ganz besondere Atmosphäre“, erklärt Sebastian Weishaar (22), Chief Tournament Director des Ligenbetreibers Turtle Entertainment GmbH und Verantwortlicher für den European Nations Championship.


Daheimgebliebene können sich die Show und die Spiele über Satellit oder Internet-Stream auf ihre Bildschirme holen. GIGA und der IP-TV Sender GIGA 2 senden täglich live von der Games Convention.
Informationen zur ESL Intel Arena auf der Games Convention sind unter » www.esl.eu/gc2006 erhältlich.


Einladung
Akkreditieren Sie sich für einen Presserundgang am Freitag, den 25. August 2006, um 19 Uhr durch das Mannschafts-Camp. Erleben Sie, wie Spieler sich vorbereiten und wie sie das Turnier wahrnehmen.
Akkreditierungen senden Sie bitte per Email an » presse@turtle-entertainment.de oder per Fax (PDF-Formular: » www.turtle-entertainment.de/dateien/20060727103200.pdf). Für Transport vom und zum Messegelände und Verpflegung wird gesorgt.
Weitere Informationen zum European Nations Championship (ENC): » www.esl.eu/enc


Kontakt:
Turtle Entertainment GmbH
Pressestelle
Ibrahim Mazari
Siegburger Straße 189
50679 Köln
Fon. +49 221 880449-231
Mobil +49 163 5196461
Fax. +49 221 880449-239
» http://www.turtle-entertainment.de
» presse@turtle-entertainment.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>