| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

24.04 Timm im Tucher als Gast: Spider

April 2008


Freitag
18.04.2008
20.00 Uhr
Eintritt frei
Buchpremiere des Perlenverlag
Grundmuster abendländischer Überlieferung
Eine Einführung in philosophisches Denken
Von Thomas Flügge


Dieses Buch, sicherlich ein Essay der alten Schule, ist alles andere als altmodisch. Keine Philosophiegeschichte im eigentlichen Sinn, reflektiert der Text die Suche in unserer Kultur nach den Antworten auf die Fragen: Was Ist Wahrheit? Wer ist Gott? Welche ist die beste Ordnung menschlichen Zusammenlebens? Er beschreibt Voraussetzungen, Rückbezüge und Querverbindungen geistesgeschichtlicher Entwicklung von der Antike in die moderne europäische Kultur des 21. Jahrhunderts.

Der Autor, geboren 1940 in Königsberg/ Preußen, aufgewachsen in der Schweiz und im Oberharz hat in der 1960 ger Jahren Philosophie an der FU studiert. Er arbeitet und lebt seitdem in Berlin. Unter Fachleuten gilt er als Kapazität nicht nur für Berliner Stadtgeschichte, sondern ebenso und vor allem, für Geistes und Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts. Flügges Standpunkt ist kein abstrakter, hochschulphilosophischer, sondern ein konkretes Angebot des Mitdenkens und Philosophierens an den Leser im Hier und Jetzt.



Donnerstag
24.04.2008
20.00 Uhr Timm im Tucher
Satire & Musik & janz besondere Jäste von und mit kw. Timm
Der Gast des Abends: Andreas Spider Krenzke


Dieser Artgenosse passt eigentlich in keine Schublade und das werden Sie angenehm zu spüren bekommen. Denn kw. Timm's Programme sind wie Rosinenpicken im ganz alltäglichen Schwachsinn mit satirischem Stachel und einzigartiger Poesie in seinen Liedern. Für seine regelmäßige Kabarett-Show im Tucher hat dieser Ausnahmekabarettist und Musiker einen exklusiven Programm-Mix zusammengestellt, bei dem Ihrerseits gelacht, gedacht und geträumt werden darf.


SALONLESUNGEN & VERANSTALTUNGEN
im Theodor Tucher Restaurant
am Brandenburger Tor
10117 Berlin / Pariser Platz 6a
Reservierungen über
Theodor Tucher Tel. 030- 22 489 464
PKira Wallas Tel. 0179- 699 75 90
E-Mail: lesung-im-tucher@t-online.de
Eintritt: 7 €


zurück
nach oben

','
',$content); ?>