| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Die entscheidende Phase der Weltmeisterschaft hat begonnen. Auch bei PUMA@Café Moskau geht es in dieser Woche wieder heiß her. Verpassen Sie auf keinen Fall das Spiel der Woche, Ghana gegen Brasilien am Dienstag um 17 Uhr, zu dem zahlreiche afrikanische und deutsche Ghana-Fans im Café Moskau erwartet werden – afrikanische Rhythmen und Stimmung garantiert! Zu diesem Anlass findet außerdem eine Auktion signierter Trikots der afrikanischen Nationalmannschaften statt. Der Erlös geht an GEMEINSAM FÜR AFRIKA.

Im Club des Café Moskau in der Karl-Marx-Allee 34 in Berlin-Mitte erwarten Sie:

Mittwoch, 28. Juni
Latin Night mit Special Guest Orishas
Zu Recht wurden die Orishas 2003 mit dem Latin Grammy als beste HipHop-Band ausgezeichnet. Die kubanischen Exil-Rapper verbinden HipHop mit Elementen kubanischer Folklore und verbreiten eine Energie, die jeden Boden beben lässt. Bevor Orishas im PUMA@Café Moskau um 22 Uhr grooven, geben sie bereits um 15 Uhr ein exklusives DJ-Set in der UNITED-FOR-AFRICA-Charity-Tram.

Freitag, 30. Juni
HARD-FI (DJ-Set)
„Sound-Sensation” aus Großbritannien: Hard-Fi ist eine Rockband, die sich lieber mit Eminem als mit Brit-Poppern vergleichen lässt. In einer verlassenen Taxizentrale ihres Heimatortes Stains nahmen sie ihr Debütalbum „Stars of CCTV“ auf. Für PUMA@Café Moskau gehen die Jungs an die Turntables.

Samstag, 01. Juli
Moodyman / Dixon & Mitja Prinz
Der Detroiter Kenny Dixon jr. a.k.a. Moodyman ist DJ, Remixer und Produzent und betreibt das House-Label KDJ Rocords.
Dixon & Mitja Prinz sind das Berliner DJ-Team der ersten House-Stunde. Schon Mitte der 90er Jahre bespielten die beiden gemeinsam das legendäre WMF. Die beiden DJ-Legenden können ab 23 Uhr im PUMA@Café Moskau erlebt werden.
Zur Akkreditierung auf der Gästeliste schreiben Sie bitte eine E-Mail an football@zucker-kommunikation.de mit der Angabe, an welchem Tag Sie kommen möchten. Gerne koordinieren wir auch Ihre Interviewwünsche. Selbstverständlich steht Ihnen auch weiterhin täglich ab 12 Uhr die voll ausgestattete Presselounge als Arbeitsplatz zur Verfügung.<!--[endif]-->
In der UNITED-FOR-AFRICA-Charity-Tram erwarten Sie in dieser Woche letztmalig Filmvorführungen in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut. Das Filmfestival „Africa In Motion“ zeigt Ihnen in den kommenden Tagen folgende Filme: „Die kleine Verkäuferin der Sonne“, den Road-Movie „TGV“, „Steps for the future“, „Dôlé“, „African Blues“, „Saudades“ und „Das Los“.

Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie weitere Informationen oder Bildmaterial zu PUMA@Café Moskau und der UNITED-FOR-AFRICA-Charity-Tram benötigen.


Ihr Team PUMA / GEMEINSAM FÜR AFRIKA
--
Julia Lakämper

Zucker. Kommunikation GmbH
Torstraße 107, 10119 Berlin

Fon +49 (30) 247 587-61
Fax +49 (30) 247 587-77
E-Mail: j.lakaemper@zucker-kommunikation.de
Web: www.zucker-kommunikation.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>