| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Stimmungsmusik, Filmklassiker und Peter Steiner an Weihnachten und Silvester

Ismaning, 11.12.2007 – Die zweite Kerze am Adventskranz brennt bereits, das Weihnachtsfest
nähert sich und auch Silvester steht schon vor der Türe. Zu den Festtagen und zum
Jahreswechsel zeigt Heimatkanal – Fernsehen mit Herz (exklusiv bei Premiere) ein
breitgefächertes Bouquet aus Musik („Auner Alpenspektakel – Weihnacht bei uns dahoam“), Film
(„Die Trapp Familie“) und Heimattheater („Das Sündennest im Paradies“).
Bereits am Nachmittag des 24.12., um 16:55 Uhr, liefert das „Heimatkanal Spezial: Auner
Alpenspektakel – Weihnacht bei uns dahoam“ den passenden musikalischen Rahmen zur
Einstimmung auf eine harmonische Bescherung. In einem besinnlichen Streifzug durch das
malerisch verschneite Tirol zeigt das Auner Alpenspektakel musikalisches Brauchtum und
Tradition rund um das Christfest.
An Heiligabend sendet Heimatkanal um 20:15 Uhr einen der erfolgreichsten Heimatfilme der
50er-Jahre: „Die Trapp Familie“: Die junge Novizin Maria wird als Kindermädchen in den
Haushalt des Barons von Trapp geschickt und verliebt sich dort in den Witwer. Nach der Heirat
entdeckt Maria das Gesangstalent ihrer Zöglinge; gemeinsam schafft die Familie nach der Flucht
aus dem NS-Deutschland den musikalischen Durchbruch in Amerika. Im Anschluss an diesen
ersten Teil der Familiensaga folgt um 21:55 Uhr die Fortsetzung „Die Trapp Familie in Amerika“.
Kurz vor dem Jahreswechsel werden mit Peter Steiners Theaterstadl noch einmal die
Lachmuskeln strapaziert: Der Bernauer Bauer ist kein Kind von Traurigkeit und gerne auf
Freiersfüßen unterwegs. Umso weniger kann er verstehen, dass sein Sohn sich bereits in jungen
Jahren an eine Frau binden möchte. Zahlreiche Verwicklungen sind dabei vorprogrammiert.
Heimatkanal zeigt „Das Sündennest im Paradies“ am 31.12. um 21.55 Uhr.

Weitere Sendungen an Weihnachten und Silvester auf Heimatkanal:
„Der Gauner und der liebe Gott“
Geldschrankknacker Paul ist mal wieder auf der Flucht vor der Polizei. In seiner Not wendet er
sich an den lieben Gott – mit der ausdrücklichen Bitte, ihm doch nur dieses eine Mal zu helfen.
Und tatsächlich geschehen von da an Wunder über Wunder...
Sendetermin: Dienstag, 25.12.07, 17:40
„Das Schneeparadies“
Eine von der Liebe enttäuschte Schmuckverkäuferin lässt sich von ihrem Chef überreden,
Weihnachten mit ihm in der „Berghütte“ der Familie zu verbringen, die sich als Schloss
herausstellt. Auch sonst nimmt es der Mann mit der Wahrheit nicht so genau. Von einem
Seite 2/2
sterbenskranken Vater kann nicht die Rede sein und auch das Missverständnis, dass sein Gast
als seine Geliebte in die Familie aufgenommen wird, scheint ihn nicht zu stören.
Sendetermin: Mittwoch, 26.12.07, 21:00
„Stimmungs-Musikparade“
Zum letzten Tag des Jahres bringen die Stimmungs-Musikparaden die richtige Feierlaune. Mit
dabei sind u.a. Marianne und Michael, Hansi Hinterseer, die Klostertaler, Florian Silbereisen, das
Nockalm Quintett und die Edlseer.
Sendetermine: Montag, 31.12.07, 19:20 und 23:30
„Heute haun wir auf die Pauke“
Schlagerproduzent Jack White lässt es auf einer ausgelassenen Party krachen: Tony Marshall,
Jürgen Marcus, Lena Valaitis, die Französin Severine oder Peggy March treten zu Ehren ihres
großen Förderers auf und geben einige ihrer bekanntesten Hits zum besten. Je später der Abend
und je lauter die Party, desto lebendiger werden auch die Erinnerungen. Fast jeder der Gäste hat
etwas beizutragen zum Werdegang des großen Jack: Von Geschichte zu Geschichte – und vor
allem von Lied zu Lied – wird klar, wie aus dem ehemaligen Fußballspieler Horst Nussbaum der
Schlagerkönig Jack White wurde.
Sendetermin: Montag, 31.12.07, 20:15

Für Rückfragen und Fotomaterial wenden Sie sich bitte an:
Barbara Grimm
Öffentlichkeitsarbeit / PR


Mainstream Media AG
Reichenbachstrasse 1
D-85737 Ismaning
Tel: +49-(89)-552 909-352
Fax: +49-(89)-552 909-398
E-Mail: barbara.grimm@mainstream-media.ag

» www.mainstream-media.ag




zurück
nach oben

','
',$content); ?>