| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Frisch gemahlener Pfeffer ist aromatischer

Pfefferstrauch und Pfefferkörner

(Foto: BEN BOR SARL)

Zu den wichtigsten Pfeffersorten in der europäischen Küche zählen der schwarze, der weisse und der grüne Pfeffer. Der schwarze Pfeffer ist am schärfsten, da getrocknet und fermentiert - der weisse Pfeffer ist am mildesten, weil er erst geerntet wird, wenn die Beeren reif sind - der grüne Pfeffer wird noch unreif für längere Zeit in Wasser eingelegt.

Allen Sorten ist gemein, dass die Körner erst kurz vor dem Gebrauch gemahlen werden sollten, damit sie ihr volles Aroma entfalten können. Bereits gemahlener Pfeffer verfügt über eine wesentlich grössere Partikeloberfläche, was bei der Lagerung zu Oxydationserscheinungen und Geschmacksverlust führen kann. Ganze Pfefferkörner werden meist nur in Marinaden oder Eintopfgerichten verwendet – im gemahlenen Zustand kann der Pfeffer wesentlich vielfältiger und dosierter eingesetzt werden.

Um die Pfefferkörner gleichmässig zu mahlen, ist eine sehr gute Pfeffermühle notwendig. Da Pfeffer auch heute noch meist manuell gepflückt wird, können geringe Verunreinigungen zurückbleiben (z.B. winzige Sandstückchen), welche zwar keineswegs gesundheitsgefährdend sind, jedoch ungenügende Mahlwerke verstopfen oder sogar beschädigen können.

Der Küchenshop » www.mastercuisine.com führt die bewährten und professionellen Pfeffermühlen der Firma Peugeot in diversen Varianten und Grössen von elektrisch bis manuell betrieben. Alle diese Pfeffermühlen verfügen über ein hochwertiges Mahlwerk aus Spezialstahl oder Keramik. Aus diesem Grund gewährt Peugeot eine lebenslange Garantie auf ihre sämtlichen Mahlwerke. Bei www.mastercuisine.com sind auch Salzmühlen und Muskatmühlen erhältlich.

Rezepte für gekonnt gewürzte Speisen von der Marinade bis zum Pfeffersteak sind bei » www.kochmeister.com und » www.kochbu.ch zu finden.

Infos über www.mastercuisine.com:
www.mastercuisine.com ist eine Unternehmung der BEN BOR SARL, welche im Jahr 2000 gegründet wurde und ihren Sitz in nächster Nähe des bekannten Herstellers von Küchenartikeln DE BUYER in den französischen Vogesen hat. Dank der guten Zusammenarbeit mit dem Fabrikanten, welcher vor allem bei den französischen Spitzenköchen einen langjährigen und guten Ruf hat, ist MasterCuisine in der Lage, auch Privatkunden weltweit und sofort zu Fabrikpreisen zu beliefern. Infolge der steigenden Nachfrage nach hochwertigen Küchenartikeln hat sich MasterCuisine dazu entschlossen, die Sortimente laufend zu erweitern. Die Pressearbeit bildet einen wichtigen Bestandteil der Bemühungen von MasterCuisine, ambitionierte Profis und Hobbyköche umfangreich zu beraten. (2006-06-15)

Kontakt:
BEN BOR SARL
Dept. MasterCuisine
5 Outremont
F-88340 Le Val d\'Ajol
Inhaber und Geschäftsführer: Urs Meyer + Yvonne Hagi
Pressesprecher Europa: Urs Meyer (» u.meyer@mastercuisine.com)
Firmenseite: » www.benbor.com
E-Mail: » contact@benbor.com
Tel.: ++33 329 665 339

Bei Nennung der Quelle frei verwendbar


zurück
nach oben

','
',$content); ?>