| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

03.12.2007 (wattgehtab.com) - Hannover - Die CeMAT ist die Weltleitmesse für Intralogistik und findet vom 27. bis 31. Mai 2008 in Hannover statt. Neben der Schaffung dezentraler Informationstechnologien für Stapler und deren zunehmender Funktion als zentrale Schnittstellen zwischen logistischen Systemelementen ist der Trend zu Produkten mit noch höherer Umweltverträglichkeit sicherlich eines der Kernthemen, wenn es um die aktuellen Entwicklungen auf dem Markt für Flurförderzeuge geht.

Darüber hinaus verstärken sich die Anzeichen, dass Flurförderzeuge zukünftig als Schlüsselelemente im Logistikprozess dienen und eine durchgängige Steuerung des Materialflusses in Produktionsbetrieben ermöglichen können.

"Obwohl die Staplerhersteller, bedingt durch die erforderliche Erzielung einer hohen Einsatzdauer, von jeher nicht im Verdacht standen, besonders fahrlässig mit der Ressource Energie umzugehen, haben sie sich dem allgemeinen Trend folgend auf breiter Front der Optimierung der Energienutzung angenommen", sagt Dr. Thorsten Schmidt, Abteilungsleiter Maschinen und Anlagen beim Dortmunder Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML). "Hier sind noch viele Innovationen zu erwarten."

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: » http://www.wattgehtab.com/index.php/content/view/1855/25/



Quelle: » www.wattgehtab.com - Das Nachrichtenportal zur elektrischen Mobilität

Auf wattgehtab.com erhalten Sie aktuelle Nachrichten und Meldungen zu den Themen Hybridfahrzeuge, Elektrofahrzeuge und alternative Verkehrssysteme. Neben internationalen News und Büchertipps finden Sie im Veranstaltungskalender die wichtigsten Termine der Automobilbranche.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>