| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Kleines Geschenk - große Begeisterung

"Ich war total überrascht und fasziniert zugleich von dem Wurstbrief in meinem Briefkasten" oder "Die Freude über dieses kleine, originelle Geschenk war riesig". So fassen Empfängern eines Wurstbriefes die Begeisterung in Worte.

Die einfachste und treffendste Erklärung für diese Idee:
Ein Wurstbrief ist ein originelles, aufmerksamkeitserregendes Geschenk, das jeder im Internet unter » www.Wurstbrief.de bestellen kann.

Kreativ verpackte Wurst wird dann zusammen mit einer persönlichen Grußbotschaft zuverlässig an die jeweilige Wunschadresse verschickt.

Getreu dem Motto: "Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft" können Wurstbriefe direkt von der benutzerfreundlichen Internetseite an Kunden, Freunde und Bekannte versandt werden.
Durch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, ja sogar Sonderanfertigungen, ist der Wurstbrief auch ein ideales Marketinginstrument.

Hinter dieser genialen Idee steht der innovative Geschäftsmann und selbständige Metzgermeister Claus Böbel. Zusammen mit seinem Team fertigt er die leckeren Wurstwaren für diesen ungewöhnlichen Brief.

Große Auswahl
Zur Auswahl stehen viele Spezialitäten aus eigener Herstellung: Fränkische Bratwürste, Minisalami und roher Schinken.
Verschiedene kreative Motive wie beispielsweise Wurstblumen, aus Salami ausgestochene Glücksschweine oder Prost-Mahlzeit (Schinkenbrot mit Kirschwasser) machen den Brief für den Empfänger zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Die Wurst wird in einer durchsichtigen Vakuumverpackung gemeinsam mit dem optisch sehr anspre-chenden Grußtext in Briefform versandt.

Die Preise für den Wurstbrief liegen bei durchschnittlich 7 Euro inklusive Porto.

Alle Wurstbriefe sind ab dem Versandtag ungeöffnet, ohne Kühlung mindestens 14 Tage haltbar.

Genau das Richtige für alle, die das Besondere suchen und lieben. (2006-06-14)

Kontakt:
Metzgerei Böbel
Ansprechpartner Herr Claus Böbel
91166 Georgensgmünd-Rittersbach
Telefon 09172 - 488
Internet » www.Wurstbrief.de
eMail » hallo@wurstbrief.de

Meldung darf jederzeit von jedem verwendet werden


zurück
nach oben

','
',$content); ?>