| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Psychotests und Psychotherapie

Informationen bei PAL, dem Ratgeberverlag.


Auf den Internetseiten des PAL Verlags finden Besucher einen besonderen Beratungsservice der beiden Psychotherapeuten Dr. Doris Wolf und Dr. Rolf Merkle. In mehr als 100 Beiträgen geben diese kostenlos kompetente und praxisnahe Lebenshilfe-Informationen für die Bewältigung von Problemen wie Angst, Panikattacken, Liebeskummer, Depressionen, Burnout, Stress, Eifersucht, Mobbing, Übergewicht, Trennung und Trauer. Mit Hilfe psychologischer Tests können sich die Besucher selbst besser kennenlernen und auch prüfen, ob sie eine Psychotherapie benötigen. Wer auf der Suche nach einem Psychotherapeuten ist, findet die Anschriften kassenzugelassener Psychotherapeuten an seinem Wohnort. Da Humor und Lachen ein wichtiger Beitrag für das seelische Wohlbefinden sind, gibt es auch Witze und humorvolle Geschichten.

Diese umfassende Online-Lebenshilfe finden Sie unter » http://www.palverlag.de


Hintergrund:
PAL steht für Praktisch Anwendbare Lebenshilfen
Der PAL Verlag ist spezialisiert auf psychologische Ratgeber für Betroffene. Die Lebenshilfe-Bücher sind leicht verständlich und von praktizierenden Psychotherapeuten geschrieben. Betroffene finden konkrete wissenschaftlich fundierte Ratschläge zur Bewältigung von Problemen wie Ängsten, Einsamkeit, Eifersucht, Selbstunsicherheit, Übergewicht, Alkoholabhängigkeit, Depressionen,


Pressekontakt:
PAL Verlagsgesellschaft mbH
Am oberen Luisenpark 33
68165 Mannheim
Ansprechpartnerin: Martina Wrieske
Telefon: 0621-415741
Telefax: 0621-415101
Email: » info@palverlag.de
Homepage: » http://www.palverlag.de


Text darf weiter verwendet werden


(2006-08-04)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>