| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Vom 1. bis 8. Juli 2006 findet in der Türkei ab Marmaris ein rein aus Spenden finanzierter Segeltörn mit insgesamt 70 Kindern aus 8 Nationen statt. Organisiert wird der Segeltörn durch die gemeinnützige Initiative „Kids 4 Freedom„, die auch ab sofort von Master Yachting Deutschland unterstütz wird. Für die Kinder ist die gesamte Urlaubswoche kostenfrei. Sowohl der Flug, die Verpflegung und Unterbringung wird komplett von der Initiative übernommen – bzw. wird von Sponsoren finanziert.

Die Kinder im Alter zwischen 10 und 15 Jahren und stammen aus schwierigen Verhältnissen oder haben eine schwere Krankheit besiegt. Vor Ort wird ein umfangreiches Programm geboten. Neben einer Tanzgruppe, Schlauchbootwettrennen können interessierte das segeln lernen und die Professionellen Skipper auf den 12 modernen Charter-Segelyachten unterstützen. Auf jeder Yacht sind jeweils 6-7 Kinder untergebracht.

Master Yachting Deutschland hat den Event für Kinder aus Deutschland ausgeschrieben. Zusammen mit der Würzburger Uniklinik (Partner des Vereins Im Kampf gegen Krebs) wurden 4 Kinder aus dem gesamten Bundesgebiet ausgewählt.


Für Journalisten, Redaktionen, TV Teams organisieren wir separate Segelyachten mit Skipper, um über den Segel-Event zu berichten. Bei Interesse kontakieren Sie bitte den genannten Pressekontakt, der Sie mit weiteren Informationen versorg.

Info für TV Sender / Redaktionen
Die Berliner TV-Produktionsfirma AVP ist mit einem Kamerateam vor Ort und begleitet den Segeltörn. Bei Bedarf können Sie Rohmaterial nach Absprache von AVP beziehen bzw. AVP für entsprechende Aufnahmen beauftragen. Weitere Details finden Sie in dem Themenangebot von AVP.



Kids 4 Freedom » www.k4f.info
... ist eine gemeinnützige Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern aus aller Welt ein Erziehungs- und Erlebnisnetzwerk zu bieten, das multikulturelles und multireligiöses Verständnis fördert, Horizonte erweitert, und das Gefühl für Verantwortung und gegenseitige Unterstützung vermittelt

Die 2003 zum ersten Mal in die Realität umgesetzte Idee von Bernhard Blaha, international Kinder aus sozial schwacher Umgebung zu einer gemeinsamen Woche auf Segelyachten einzuladen, war sofort von Erfolg gekrönt. Rasch lernten Kinder, auf engstem Raum, trotz sozialer, ethnischer, religiöser sowie politischer Unterschiede einander zu akzeptieren und zu tolerieren. Angefangen vom gemeinsamen Einkauf, über Disziplin an Bord, bis hin zur Anerkennung von Autoritäten (z.B. Skipper, Betreuer), lernten die Kids, dass das \"System Schiff\" nur gut funktionieren kann, wenn die gesamte Crew als Team agiert und einander vertraut. Nach einer weiteren erfolgreichen Segelwoche im Jahr 2004 wurden auch im Sommer 2005 Kinder und Jugendliche, die vom Glück nicht so begünstigt sind und im Regelfall nie zu solchen Begegnungen eine Chance hätten, von Kids for Freedom - K4F zu einer Woche Segeln eingeladen. Im Jahr 2006 werden Kids for Freedom vom 1. bis 8. Juli in See stechen. Wie jedes Jahr er! möglichen auch heuer engagierte Organisatoren und internationale Sponsoren, dass diese Woche als Non-Profit-Projekt stattfinden kann.

Sponsoren ist es auch zu verdanken, dass aus K4F inzwischen ein eingetragener Verein mit dem Ziel, Kindern (über die Segelwoche hinaus) eine Erlebnis- und Erfahrungsplattform zu bieten, geworden ist. So greift der Verein unterstützend ein, wenn ein \"K4F-Kind\" (auf welche Art auch immer) ernsthaft Hilfe benötigt. Erste konkrete Notwendigkeiten haben gezeigt, dass - Dank des inzwischen umfangreichen Netzwerkes aus K4F-Sponsoren und Freunden - innerhalb kürzester Zeit ganzen Familien in Not zu Seite gestanden werden konnte.

Master Yachting Deutschland
Master Yachting, eine der führenden Charteragenturen im deutschsprachigen Raum, bietet weltweit eines der umfangreichsten Yachtcharterangebote: Hausboote, Segelyachten, Katamarane und Motoryachten. In mehr als 30 Revieren und in über 20 Ländern umfasst das Angebot rund 9.200 Yachten - von der 5 Meter Yacht bis zur 100 Meter Luxusyacht. Neben der klassischen Bareboat Charter bietet Master Yachting Flottillen, Regatten und Crewed Charter mit Skipper, Koch und Hostess an. Als Sunsail Agentur (Flottengröße 1.000 Yachten) vermarktet Master Yachting Deutschland Europaweit weitere 200 Veranstalter. Gegründet wurde das Unternehmen 1990 von der Geschäftsführerin Andrea Barbera. Beschäftigt sind derzeit am Standort bei Würzburg 12 Mitarbeiter. (2006-06-16)

Master Yachting Deutschland
Yachthafen
D-97246 Eibelstadt

Tel +49 (0) 9303-90 88-0
Fax +49 (0) 9303-90 88-11

» www.Master-Yachting.de



Presse- und Medienkontakt zu Master Yachting Deutschland
Master Yachting Marketing & Public Relations
Corporate Communications
Christian Wiederer
» christian.wiederer@master-yachting.de

Ochsenfurter Straße 4
D-97246 Eibelstadt

Tel +49 (0) 9303-98 18 68
Fax +49 (0) 9303-98 18 70
Mobil +49 (0) 162-42 30478


Abdruck frei, Bildmaterial auf Anfrage, Belegexemplar erbeten


zurück
nach oben

','
',$content); ?>