| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Europlay ruft zur Teilnahme auf und gibt Jurybesetzung bekannt.
Ferien, Langeweile und nichts zu tun? Warum nicht einmal ein Spiel erfinden? Wer möchte nicht einmal Spielerfinder sein? Auch bekannte Spieleautoren wie Klaus Teuber mit „Die Siedler von Catan„ und Klaus-Jürgen Wrede mit „Carcassonne„ haben alle mal klein angefangen.

Kinder und Jugendliche können dies auch. Das beweist der Europäischer Spieleerfinder Nachwuchspreis 2006 - Europlay, der zum dritten Mal ausgeschrieben worden ist und am 02.10.2006 auf der Messe Modell-Hobby-Spiel in Leipzig ausgezeichnet wird. Mehr als 300 Kinder und Jugendliche haben in den zurückliegenden beiden Jahren mitgemacht. Zwei der preisgekrönten Spiele wurden bereits durch Verlage veröffentlicht.

Neben zahlreichen Sachprämien wartet auf die Gewinner eine Einladung zu den Internationalen Autorentagen nach München-Haar.
Hier haben sie die Möglichkeit ihr Spiel Verlagen und professionellen Spieleerfindern vorzustellen.

Für die Jury des Europäischer Spieleerfinder Nachwuchspreis 2006 - Europlay - konnten folgende Kenner der Spieleszene gewonnen werden: Tom Werneck (Mitglied Jury Spiel des Jahres), Chris Mewes (Mitglied Jury Spiel des Jahres), Udo Schmitz (Felsenweg-Institut), Willi Weber (FamilyGames) und Wilfried Just (Projekt Lebensrausch), die Spiele der Kinder und Jugendlichen bewerten werden. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es unter » www.lebensrausch.com


Hintergrundinformationen:

Die Frau Ministerin für Soziales und Familie des Landes Sachsen Orosz übernimmt die Schirmherrschaft zu dieser Veranstaltung.

» www.lebensrausch.com ist ein Jugendonlinemagazin, welches vom Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt, dem Felsenweg-Institut, der IKK gesund plus, dem ZDF, der Leipziger Messe und vielen weiteren Partnern unterstützt wird.
Büro Lebensrausch
c/o Medientreff Zone!
Stichwort "Spiele für Lebensrausch"
Gareisstraße 15
39106 Magdeburg

Wilfried Just

0391 2501217


zurück
nach oben

','
',$content); ?>