| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

über Projektmanagement und Entwicklungstechnologie

Pressemitteilung vom 19. März 2007

17. microTOOL NutzerKonferenz:


Am 09. und 10. Mai 2007 findet im Hotel Inter Continental in Berlin zum 17. Mal die microTOOL NutzerKonferenz statt. Die Veranstaltung richtet sich an Anwender und Interessenten des prozessbasierten Projektmanagementsystems in-Step und des Entwicklungswerkzeugs objectiF der Berliner microTOOL GmbH. Thematische Schwerpunkte sind in diesem Jahr Multi-Projektmanagement und Anforderungsmanagement mit in-Step sowie SOA-Entwicklung und Model-Driven Development mit objectiF
7.0.

Unter dem Motto: „Projekt, Prozess, Technologie – Zusammenarbeit, Struktur, Integration“ geben IT-Spezialisten aus Wirtschaft und Verwaltung zwei Tage lang Einblicke in ihre aktuellen Projekte. microTOOL ergänzt diese Erfahrungsberichte um Produktinformationen und ermöglicht den Teilnehmern, praxiserprobte Lösungen mit in-Step und objectiF aus erster Hand kennen zu lernen.

Auf dem Programm stehen unter anderem Anwendervorträge zu den Themen Projekt-, Anforderungs- und Innovations-Management, Einsatz des V-Modells XT und unternehmensspezifischer agiler Prozesse, Model-Driven Architecture, Model-Driven Development und Tool-Unterstützung für SOA. Die technologische Spanne der Vorträge reicht dabei von .NET bis zu unterschiedlich ausgeprägten Java-Plattformen.

Neben dem Vortragsprogramm bietet die Konferenz die Möglichkeit zu branchenübergreifendem Erfahrungsaustausch, zum Kontakte knüpfen und Kennenlernen des microTOOL Teams. Die Veranstaltung wendet sich an IT-Manager, Projektleiter, Software-Architekten, Entwickler, Verfahrensverantwortliche und Berater, die microTOOLs Produkte einsetzen oder in der Tool-Auswahl stehen.

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 150,- für einen und EUR 200,- für zwei Tage. Das Programm sowie Informationen zu alle Vorträgen und Referenten stehen im Internet bereit: » www.microTOOL.de/nk.


AUSSENDER
Katja van Oosterhout
microTOOL GmbH
Software – Methoden – Training
Voltastraße 5
D-13355 Berlin
Tel.: (+49 30) 467 086 - 0
Fax: (+49 30) 464 47 14
mailto:» Katja.Oosterhout@microTOOL.de



zurück
nach oben

','
',$content); ?>