| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

VAD Bell Micro startet Webinar-Reihe zum Thema IBM

Neubiberg, 25. März 2008. Mit Webinaren zum Thema „Erfolgreiche Positionierung des BladeCenter S„ und „Unified Storage Lösungen„ unterstützt Bell Micro, VAD für IT-Lösungen und -Dienstleistungen, ab sofort die IBM-Vertriebsmitarbeiter seiner Händler. In den einstündigen Online-Seminaren werden technische und vertriebliche Inhalte vermittelt, welche die Kundenberater bei ihren IT-Projekten unterstützen sollen.

„Webinare haben sich in den letzten Jahren als sehr effiziente und anwenderfreundliche Plattform etabliert. Durch gezielte, herstellerübergreifende Schulungen bieten wir unseren Händlern schnelle, einfache und kostengünstige Wissensvermittlung auf höchstem Niveau„, so Johannes Schröder, Strategic Market Development Manager Enterprise Systems bei Bell Micro. Der VAD bietet in den kommenden Monaten sowohl vertriebliche als auch technische Schulungen an. Auch wichtige Produktänderungen und -ankündigungen sollen in Kooperation mit den Herstellern per Internet vermittelt werden. Während der Veranstaltungen nehmen die Teilnehmer über per Telefon oder Chatfunktion direkten Kontakt mit den Vortragenden auf. Den Anfang macht am 1. April das Webinar „Erfolgreiche Positionierung des IBM BladeCenter S„, das sich an Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst richtet und von 9.30 bis 10.30 Uhr abgehalten wird. Am 3. April werden im gleichen Zeitraum innerhalb der Veranstaltung „Unified Storage„ Argumente zur Positionierung der IBM-Storage-Lösungen n-Serie vermittelt. Ansprechpartner für beide Webinare ist Johannes Schröder (Telefon 089-60807-214). Eine Online-Registrierung ist möglich unter
» http://www.bellmicro.de/d/aktuelles/veranstaltungen/webinar.html



Über Bell Microproducts GmbH
Bell Micro ist ein weltweit tätiger Distributor, spezialisiert auf eine große Palette von Hightech-Produkten, Lösungen und Services, zu denen sowohl Storage-Systeme, Server, Sicherheits-Features, Software, Computerkomponenten und -Peripherien wie auch die Integration, Verwaltung und Professional Services der Produkte gehören. Speziell im IBM Umfeld ist Bell Micro als zuverlässiger Value Added Distributor für Soft- und Hardware bekannt. Dazu gehören u.a. die Brands Lotus, Tivoli, Rational, Websphere und Information Management. Als bekanntes auf Storage-Produkte spezialisiertes, Nasdaq gelistetes Fortune 1000 Unternehmen ist Bell Micro einer der größten Value-Add Distributoren mit Umsätzen von 1,2 Milliarden Euro in Europa und 3,4 Milliarden US-Dollar weltweit. Von der Entwicklung bis zur Installation sind die Produkte zu jedem Zeitpunkt erhältlich, angefangen bei den Komponenten bis zu den Subsystemen sowie voll integrierte, getestete und zertifizierte Systemlösungen, die alle entwickelt wurden, um die Partner zu stärken. Bell Micro ist durch drei Kanäle auf dem Markt tätig – industriell, kommerziell und unternehmerisch - jeder einzelne dieser Kanäle bietet eine breite Palette von Services und Produkten der führenden IT-Hersteller. Bell Micro ist die Handelsmarke der Bell Microproducts Inc.



Weitere Informationen:
Bell Microproducts GmbH, Rosmarie Wieland, Prof.-Messerschmitt-Str. 3,
85579 Neubiberg, Tel.: 089-608 07 285, Fax: 089-608 07 444,
E-Mail: » rwieland@bellmicro.eu, Internet: » www.bellmicro.de

Pressekontakt:
Konzept PR GmbH, Janka Kreißl, Karolinenstraße 21, 86150 Augsburg,
Tel.: 08 21-343 00 19, Fax: 08 21-343 00 77,
E-Mail: » j.kreissl@konzept-pr.de, Internet: » www.konzept-pr.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>