| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

bewertet Proficiencys Collaboration GatewayTM

Bericht unterstreicht den Mehrwert bei der Integration von Produktwissen in den Konstruktionsprozess


WESTBOROUGH (Massachusetts/USA) / MÜNCHEN, 4. Juni 2007 --- Proficiency Inc., der führende Anbieter von Produktdaten-Integrationslösungen für Hersteller und deren Zulieferer, gibt bekannt, dass das führende Beratungs- und Marktforschungsunternehmen CIMdata eine Rezension zum Proficiency Collaboration GatewayTM veröffentlicht hat. Die Lösung von Proficiency verfolgt den Ansatz zur Integration von Produktdaten. Der Bericht trägt den Titel “Leveraging Product Knowledge Integration: Enabling Product Information Re-Use throughout the Enterprise” und kann auf der CIMdata-Website heruntergeladen werden » http://www.cimdata.com/ . Die deutsche Fassung „Integration von Produktwissen: Die Wiederverwendung von Produktinformationen unternehmensweit ermöglichen“ ist auf Anfrage bei Lucy Turpin Communications erhältlich.

„Um innovativ und wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen ihr Produktwissen optimal nutzen und in den Produktentwicklungsprozess integrieren, so dass eine koordinierte und organisierte Wiederverwendung möglich ist,” sagt John MacKrell, Senior Consultant bei CIMdata. „Produktwissen ist eine wichtige Ressource, die oft vernachlässigt wird, weil die Erfassung und Wiederverwendung dieses Wissens schwierig ist.
Der Verlust von Produktwissen führt dazu, dass Unternehmen gezwungen sind, Bauteile neu zu konstruieren, was zeitaufwändig und kostspielig ist.”
Die Lösung Proficiency Collaboration Gateway wird von Unternehmen eingesetzt, um implizite Produktdaten aus verschiedenen Konstruktions- und Fertigungsumge­bungen effektiver zu extrahieren und auszutauschen. So können Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen wie dem Automobilsektor, der Luft- und Raumfahrt oder der Schwergeräteindustrie den mit der Konstruktion und Entwicklung verbundenen Zeit- und Kostenaufwand deutlich reduzieren. Dies ist möglich, indem der Austausch von Produktdaten zwischen Produktentwicklungsteams, unabhängig vom jeweils verwendeten CAD-System, automatisiert wird.
MacKrell bestätigt, dass mit dem Proficiency Collaboration Gateway viele dieser Probleme gelöst werden. „Die Lösung sorgt für einen vollständigen und kostengünstigen Austausch von Produktwissen. Darüber hinaus kann dieses Know-how von viel mehr Entscheidungsträger eingesehen werden." Seiner Ansicht nach zeigen sich die Stärken der Lösung insbesondere dann, wenn in einem Unternehmen oder in einer Supply Chain mehrere Produktdefinitions­lösungen eingesetzt werden.


Über CIMdata
CIMdata ist ein global tätiges, unabhängiges Unternehmen. Es bietet strategische Beratungsdienstleistungen an, um Unternehmen bessere Voraussetzungen für den Einsatz von PLM-Lösungen (Product Lifecycle Management) bei der Konstruktion und Produktion innovativer Produkte und Dienstleistungen zu verschaffen. Seit 1983 unterstützt CIMdata Unternehmen durch erstklassiges Wissen, hohe fachliche Kompetenz und praxisbewährte Methoden für PLM-Lösungen. Die Lösungen erstrecken sich sowohl über Geschäftsprozesse als auch über eine Vielzahl vom PLM-Basistechnologien.
CIMdata arbeitet sowohl mit Industrieunternehmen als auch mit Technologie- und Dienstleistungsanbietern zusammen, die sich Wettbewerbsvorteile auf den Weltmärkten sichern wollen. Neben seinen Beratungsdienstleistungen betreibt CIMdata Marktforschungsaktivitäten, bietet Abonnements für Informationsdienste rund um das Thema PLM an und gibt eine Reihe kommerzieller Publikationen heraus.
Darüber hinaus ist das Unternehmen im Rahmen internationaler Konferenzen auch im Fortbildungssektor tätig. CIMdata betreibt Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien/Pazifik und betreut von dort aus Klienten aus aller Welt.
Weitere Informationen zu den Dienstleistungen von CIMdata finden Sie unter » www.CIMdata.com.


Über Proficiency:
Proficiency Inc. ist der führende Anbieter von Lösungen, mit denen Hersteller und deren Zulieferer implizite Produktdaten aus unterschiedlichen Konstruktions- und Fertigungsumgebungen extrahieren und austauschen können.
Weltunternehmen aus dem Automobilsektor, der Luft- und Raumfahrtbranche sowie der Verteidigungs- und Schwermaschinenindustrie setzen Proficiencys Collaboration Gateway™ in ihren heterogenen PLM- und Multi‑CAD-Umgebungen ein, um bei ihren Konstruktions- und Fertigungs­prozes­­sen eine effektive Integration von Produktdaten sicherzustellen. Zu den Kunden zählen so namhafte Unternehmen wie The Ford Motor Company, Boeing, European Aeronautic Defense & Space Company (EADS) und Bombardier Inc. Die Proficiency Lösung sorgt für eine deutliche Reduzierung des Zeit- und Kosten­aufwands sowie des Fehlerpotenzials und trägt gleichzeitig zur Steigerung der Profita­bilität bei. Sie gewährleistet nicht nur eine schnellere Lieferung von Konstruktionsdaten, sondern fördert auch die Wiederverwendung von Modellen und stellt den Schutz geistigen Eigentums bei der Zusammenarbeit mit Supply-Chain-Partnern sicher.
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Massachusetts (USA).
Weitere Informationen zu Proficiency finden Sie unter » www.proficiency.com.


Agenturkontakt (Deutschland):
Miriam Hansel
Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstr. 79, 81675 München
Tel: +49 89 417761-18
Fax: +49 89 417761-11
Email:» proficiency@lucyturpin.com


Proficiency-Kontakt (Europa)
Proficiency GmbH
Tel: +49 811 55526-0


zurück
nach oben

','
',$content); ?>