| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

an Hochschulen

Donau-Universität Krems und Zentrum für Wissenschaftsmanagement veranstalten Fachkonferenz

Krems (kpr). Hochschulen sind ohne den Einsatz eines modernen Informationsmanagements nicht arbeitsfähig. In Universitäten und Fachhochschulen liegen hierzu unterschiedliche Erfahrungen vor. Um eine nachhaltige Diskussion anzustoßen, veranstaltet die Donau-Universität Krems gemeinsam mit dem Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V., Speyer von 4. bis 5. Dezember 2006 eine internationale Fachkonferenz am Campus Krems.

Informationsmanagement betrifft alle Bereiche einer Hochschule und muss strategisch und operativ professionell ausgerichtet werden. Diesen Gestaltungsprozess unterstützt die Fachkonferenz und bietet gleichzeitig eine neue Plattform des Austausches für Führungskräfte, EntscheidungsträgerInnen und ManagerInnen der Hochschulen.

Die ReferentInnen und Themen:

Bedeutung des strategischen Informationsmanagements in Hochschulen Prof. Dr.rer.nat. Dr.-Ing.habil. ARNDT BODE, Vizepräsident und Chief Information Officer, Technische Universität München

IT-Unterstützung in Lehre, Forschung und Dienstleistung – ein ÜberblickDr. UWE HÜBNER, Stellvertretender Abteilungsleiter Hochschul-IT, Hochschul-Informations- System GmbH, Hannover

Exzellente Hochschulen brauchen exzellente IT-Strukturen – ein Praxisimpuls MANFRED NETTEKOVEN, Kanzler der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule AachenEntwicklung einer E-Strategy: Vorgehen und Erfahrungen an der Universität Duisburg-Essen Prof. Dr. MICHAEL KERRES, Institut für Berufs- und Weiterbildung, Universität Duisburg-Essen

Profilbildung der Hochschulen in der Schweiz – Stellenwert des strategischen InformationsmanagementsDr. ANDREAS DUDLER, Direktor der Informatikdienste an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich

Nähere Informationen und Anmeldung unter » www.donau-uni.ac.at/wbbm/im
(24.11.2006)


Rückfragen
Dr. Attila Pausits
Department für Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement
Donau-Universität Krems
Tel. +43 (0)2732 893-2266
» attila.pausits@donau-uni.ac.at
» www.donau-uni.ac.at


zurück
nach oben

','
',$content); ?>