| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Donau-Universität Krems präsentiert Lehrgänge zu New Media und E-Education

Krems (kpr). „Digital Game Based Learning – ein techno-kultureller Paradigmenwechsel?“ Dieser Fragestellung widmet sich Univ.-Prof. Dr. Michael Wagner, MBA, stv. Leiter des Departments für Interaktive Medien und Bildungstechnologien der Donau-Universität Krems, im Rahmen einer Informationsveranstaltung zu den Universitätslehrgängen des neuen Departments aus den Themenfeldern New Media und E-Education. Der Informationsabend findet am 6. Oktober 2006 im Palais Niederösterreich in Wien statt.

Im Vorfeld der Österreichausscheidung der World Cyber Games - der Olympiade der ComputerspielerInnen - wird deutlich erkennbar, dass Computerspiele heute einen nachhaltigen Einfluss auf die Kultur der Jugendlichen haben. Wie lässt sich diese Entwicklung erklären und wie kann man sie zur Förderung neuer Bildungsansätze nutzen? Welche Besonderheiten im Umgang mit Computerspielen muss man beachten und gibt es wirklich eine gefährdende Komponente von Computerspielen? Diese und ähnliche Fragen wird Prof. Wagner in seinem Impulsvortrag behandeln und dabei auch auf Möglichkeiten einer praktischen Umsetzung des Game-Based Learning eingehen.

Nähere Informationen unter » www.donau-uni.ac.at/imb/lg-praes
(29.09.2006)

Informationsveranstaltung
6. Oktober 2006, ab 16:00 Uhr
Palais Niederösterreich
Herrengasse 13, 1010 Wien
Seminarraum „Steinböck“ (Erdgeschoss)

Programm:
16.00 Uhr Begrüßung

16.30 Uhr Vorstellung der Univ.-Lehrgänge „MSc Educational Technology“ sowie „MSc Educational Leadership“

17.00 Uhr Impulsvortrag Univ.-Prof. Dr. Michael Wagner, MBA: „Digital Game Based Learning – ein techno-kultureller Paradigmenwechsel?“

17.30 Uhr Vorstellung der Univ.-Lehrgänge „Professional MSc Multimedia“, „Professional MSc New Media Management“ sowie „MA Computer Game Studies“
Im Anschluss an die jeweiligen Lehrgangspräsentationen stehen die Lehrgangsleiter vor Ort für Fragen zur Verfügung

Anmeldung für die Veranstaltung unter:
» http://www.donau-uni.ac.at/imb/lg-praes-anmeldg





Rückfragen
Dr. Klausjürgen Heinrich
Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien
Donau-Universität Krems
Tel. +43 (0)2732 893-2522
» klausjuergen.heinrich@donau-uni.ac.at
» www.donau-uni.ac.at/imb


zurück
nach oben

','
',$content); ?>