| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

08.01.2008 - Die Letzten beißen die Hunde - im doppelten Sinn!

Auftaktveranstaltung »PSO-zertifiziert und dann?« beim VDM NRW e.V.

Der Verband Druck und Medien NRW e.V. bietet im Rahmen der disziplinübergreifenden Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Beratungsunternehmen value!netzwerk ein Seminar zum Thema »PSO-zertifiziert und dann?«. Die Auftaktveranstaltung richtet sich an Druckereien, die PSO-zertifiziert sind oder sich für eine Zertifizierung nach ProzessStandard Offsetdruck interessieren.

Über 200 Druckereien in Deutschland sind bereits zertifiziert nach ProzessStandard Offsetdruck oder streben diese Zertifizierung an. Doch was dann? Wie positioniert man die Druckdienstleistung beim Kunden oder unterscheidet sich vom Wettbewerb?

Ein Referenten-Duo ausgewiesener Experten informiert am 24. Januar 2008 in kompakter Form über Erfahrungen bereits zertifizierter Druckereibetriebe und von Erkenntnissen aus einer Umfrage sowie dem Beratungsalltag bei Druckereikunden.

Die Referenten Marko Graumann (VDM NRW e.V) und Thomas Müller (value!netzwerk gmbh düsseldorf) haben diese Informationsveranstaltung konzipiert. Die beiden Spezialisten kennen die Herausforderungen, die sich im Alltag ergeben - bei PSO-zertifizierten Unternehmen und im Umgang mit Druckereikunden. Sie präsentieren Ideen, die die gängigen Fragen beantworten:
! Wie amortisieren sich die Anstrengungen und Investitionen der Zertifizierung nach ProzessStandard Offsetdruck?
! Wie kann man mit der PSO-Zertifizierung neue Kunden gewinnen?
! Was sind die nächsten Schritte und Aufgaben?

Veranstaltungsdetails
Die Auftaktveranstaltung »PSO-zertifiziert und dann?« findet statt am
! 24. Januar 2008 von 14:00 bis 18:00 Uhr beim
! Verband Druck + Medien Nordrhein-Westfalen e.V. in Düsseldorf.
Die Seminarteilnahme kostet 198 Euro zzgl. MwSt.
Mitglieder des VDM NRW bezahlen 99 Euro zzgl. MwSt.
Anmeldungen werden über die Intersetseite des Verbandes entgegen genommen: » www.vdmnrw.de/form2/detail.php?SeminarNrlfd=743

Programm-Details
! Wie der Markt tickt - Erkenntnisse aus der Umfrage bei Druckereikunden
! Was Sie anbieten können - dokumentiert durch das Zertifikat ProzessStandard Offsetdruck
! Wie Sie die Entscheidung treffen - für sich und Ihren Betrieb
! Wie sich Ihr Unternehmen am Markt deutlich abhebt
! Risiken und Chancen
! Wie es nach der Entscheidung weiter geht

Referenten
Dipl.-Ing. Marko Graumann (35), seit 1986 in der grafischen Industrie tätig, studierte Kommunikationstechnologie Druck an der Bergischen Universität Wuppertal - mit Abschluss als Dipl.-Ing. im Jahr 1999. Beim Verband Druck und Medien NRW e.V. ist er als leitender Berater tätig im Ressort Technik und Umwelt.

Thomas Müller (48) begleitet die Druckvorstufe und Medienproduktion seit fast 30 Jahren. Sein Beratungsunternehmen value!netzwerk gmbh begleitet die grafische Medienindustrie und deren Kunden. Die Ziele: Ein einheitliches, übergreifendes Verständnis zu schaffen - und effiziente Lösungen auf der Basis von Standards und Normen.
Über value!netzwerk gmbh

Das Düsseldorfer Beratungsunternehmen value!netzwerk gmbh bedient die Medienindustrie und branchenübergreifend deren Auftraggeber - wie Markenführer und -inhaber aus Industrie und Handel, Banken und Versicherungen, Verwaltungen und Behörden.

Das Kompetenz- und Beraternetzwerk betrachtet dabei die komplette Prozess- und Wertschöpfungskette der Medienproduktion - von Kreation und Auftraggeber über Verlag oder Agentur bis zur Druck- oder digitalen Medienproduktion. value!netzwerk koordiniert zentral und gesamtverantwortlich die notwendigen Ressourcen, Kompetenzen, Coaches und Consultants für die strategischen Herausforderungen der mit der Medienproduktion vernetzten Kommunikation.
! value!netzwerk gmbh
Grafenberger Allee 95, 40 237 Düsseldorf
! Tel. 02 11 . 68 29 00
! » www.value-netzwerk.de

Pressemitteilung zur honorarfreien Veröffentlichung. Belegexemplar erbeten! Kontakt für Medien und Presse
! Heike Winter
! digitale Kontaktdaten: » www.value-netzwerk.de/270


zurück
nach oben

','
',$content); ?>