| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Hamburg, 08. Januar 2008 – Seit Jahresbeginn ist das Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (IWF) der Technischen Universität Braunschweig das dritte Umberto Competence Center Deutschlands.

Umberto ist ein weltweit eingesetztes Softwaretool zur Modellierung, Berechnung und Visualisierung von Stoff- und Energieflüssen. Es wird in der Forschung und in Unternehmen mit material- und kostenintensiver Produktion verwendet, um Prozesse zu optimieren.

Das neue Umberto Hochschul-Kompetenzzentrum bietet seine Leistungen im Themenumfeld Ökobilanzierung an. Ab sofort haben Firmen die Möglichkeit,
Diplom- und Doktorarbeiten in diesem Themenumfeld an qualifizierte Studierende zu vergeben und durch erfahrene Wissenschaftler betreuen zu lassen. Die Ergebnisse der Arbeiten fließen oft direkt in die Optimierung der Produktionsprozesse ein. Durch eine verbesserte Materialeffizienz sinken die Produktionskosten und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen steigt.

Informationen und Kontaktadressen der Kompetenzzentren gibt es unter: Ökobilanz & LCA Software

Über die ifu Hamburg GmbH
Umberto® wird von der ifu Hamburg GmbH entwickelt und vertrieben. ifu Hamburg erstellt seit über 15 Jahren Softwarelösungen und Anwendungen für die Prozess-Modellierung, u. a. von Stoff- und Energieflüssen. Die Softwaretools dienen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit sowie der Kosteneffizienz und unterstützen eine nachhaltige Wirtschaftsweise der Unternehmen.



--
AUSSENDER:
ifu Hamburg - material flows and software

ifu Institut fuer Umweltinformatik Hamburg GmbH
Grosse Bergstrasse 219, 22767 Hamburg, Germany
» www.ifu.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>