| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Neuer Schlüssel fürs Internet und Intranet

8.1.2008 - Neue Lösung "CodeMeter Identity" prüft die Identität im Internet

Karlsruhe - Viele Unternehmen nutzen das Internet, Extranet oder Intranet, um geschlossenen Benutzergruppen Informationen anzubieten, die nur für diese und für niemanden sonst bestimmt sind. Dazu gehören beispielsweise Mitglieder, Kunden, Partner, Händler, Servicemitarbeiter oder Projektgruppen. Damit diese Daten nicht in falsche Hände geraten, gilt es, die berechtigten Personen anhand von sicheren und eindeutigen Merkmalen zu identifizieren und ihnen danach Zugriff zu gewähren. Die bewährte Technologie CodeMeter ist ab sofort um die neue Lösung "CodeMeter Identity" erweitert. Ob Softwarehersteller oder Inhalt-Anbieter, automatisch profitieren diese Unternehmen von der Zusatzfunktion zur Identifizierung, entwickelt von der Wibu-Systems AG - einer der führenden Anbieter hardwarebasierenden Lizenzierungs- und Schutzlösungen für Software, Dokumente, Zugriff und Medien.

Mit CodeMeter Identity ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Softwarehersteller, die Dokumente und Updates einer geschlossenen Benutzergruppe anbieten oder die Nutzer einer "Software as a Service"-Lösung sicher authentifizieren wollen. Auch ist die Lösung vorteilhaft für Software- und Inhalt-Anbieter, die bereits CodeMeter zum Schutz und zur Lizenzierung einsetzen. Sie können denselben CmStick und ohne Mehrkosten für die neue Authentifizierung nutzen. Und grundsätzlich gilt: CodeMeter Identity kann mit geringem Aufwand integriert werden.

CodeMeter Identity bietet einen hohen Schutz, da jede berechtigte Person den richtigen Schlüssel benötigt: den passenden CmStick beispielsweise für die USB-Schnittstelle. Der Anbieter kann wahlweise den Faktor Wissen (das Passwort) um den Faktor Besitz (den
CmStick) erweitern oder ersetzen. Im Gegensatz zu einem Passwort kann der CmStick nicht vervielfältigt werden.

CodeMeter Identity unterstützt clientseitig Windows, Mac OS X, Linux und Sun Solaris. Durch Einsatz von ASP.NET sowie PHP ist die Serverseite auf allen gängigen Plattformen verfügbar.

Oliver Winzenried, Vorstand der Wibu-Systems AG, ergänzt: "Sichere Identitätsprüfung im Internet wird zunehmend wichtiger. Zugriff auf Informationen für geschlossene Benutzergruppen oder für bestehende Kunden wird einfach möglich. Mit CodeMeter Identity ist es uns gelungen, dass der CmStick zur Authentifizierung im Internet wie ein Schlüssel für die Haustür genutzt wird."



Kontakt:

WIBU-SYSTEMS AG
Elke Spiegelhalter
Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49-721-93172-11
Fax: +49-721-93172-22
elke.spiegelhalter@wibu.de
» www.wibu.de, » www.codemeter.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>