| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Logistik- und Verpackungsdienstleistungen des Zentralversandes Übersee der Daimler AG am Standort Untertürkheim

Böblingen, 20. September 2007 – Die Logistics Group International GmbH konnte sich bei der Neuausschreibung der Logistik- und Verpackungstätigkeiten von Motoren, Getrieben und Achsen der Daimler AG am Standort Untertürkheim gegenüber mehreren Mitbewerbern durchsetzen. In Untertürkheim werden Aggregate und Teilesätze für den weltweiten Versand vorbereitet, konserviert und verpackt. Die Tätigkeit der LGI am Standort Untertürkheim startete bereits am 1. September 2007.

Neben klassischen Verpackungsdienstleistungen wird die LGI unter anderem auch Konservierungen durchführen und hierbei die notwendige Flexibilität schaffen, die es dem Hersteller erlaubt, direkter auf Bedarfsschwankungen in Übersee zu reagieren. LGI geht mit über 75 besonders geschulten Mitarbeitern an den Start. Die LGI und die Daimler AG arbeiten bereits seit 1997 in einer stetig wachsenden Partnerschaft intensiv zusammen. So wickelt die LGI unter anderem seit 2004 am Standort Untertürkheim das zentrale Leergutmanagement für Daimler ab.

\"Wir freuen uns, dass wir unsere Zusammenarbeit mit Daimler im Bereich Automotive Logistics weiter ausbauen können. Unsere Sparte Automotive Logistics ist fester Bestandteil und ein Wachstumstreiber der LGI. Die Tätigkeit am Standort erfordert einen hochqualitativen Umgang mit den Produkten. Dafür steht die gesamte LGI und wir sind stolz darauf, dass unsere Kunden dies wertschätzen. Mit Daimler haben wir einen starken Partner an unserer Seite„, so Dr. Andreas Bunz, Geschäftsführer der LGI und Sprecher der Geschäftsleitung der Willi Betz Unternehmensgruppe.

Über die LGI
Die Logistics Group International GmbH zählt zu den Top Ten der Logistikanbieter in Deutschland. Mit einem Umsatz von über 150 Mio. EUR in 2006 und mit ca. 1.600 Mitarbeitern an 35 Standorten europaweit ist sie einer der größten in Deutschland tätigen industriellen Kontrakt-Logistiker auf einer Logistikfläche von über 400.000 qm. Im ersten Halbjahr 2007 konnte die LGI dank einiger Großaufträge nochmals zulegen und ihre Position kontinuierlich ausbauen. Auch für das zweite Halbjahr rechnet die LGI mit kräftigem Wachstum und der Eröffnung weiterer internationaler Standorte. Die aus einem Outsourcing des HP Konzerns im Jahr 1995 gegründete Logistics Group International GmbH hat ihren Hauptsitz in Böblingen und ist hundertprozentige Tochter der Willi Betz Unternehmensgruppe.

Medienkontakt:
Tim Oldiges
Leiter Vertrieb und Marketing
Tel:+49(0) 7457 955-6030
E-mail: tim_oldiges@lgi.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>