| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

autoki-Team ruft Community auf, das autoki-Büro zu verschönern / Jede Einsendung nimmt an Geschenkeverlosung teil

Berlin, 20. Dezember 2007 – Start-Up-Atmosphäre bedeutet für das Team der auto-Community autoki.com in Berlin-Mitte vorerst noch Arbeit inmitten von kahlen Wänden. Obwohl der Umzugsstress schon lange vorbei ist, sind die Wände immer noch ungeschmückt, wie die Team-Mitglieder vor kurzem feststellten. „Na ja sieht schon ein wenig trist aus„, stimmt Skoda-Fahrer und autoki-Mtiglied Piekser zu, nachdem er das Bürofoto im autoki-Blog betrachtet hat.

Das autoki-Team weiß sich allerdings zu helfen: Es lässt sich mit einer weihnachtlichen Geschenkaktion ganz einfach das Büro von den autoki-Mitgliedern verschönern. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, ein altes, neues, nicht gebrauchtes oder heiß geliebtes Poster, vorzugsweise mit Auto-Thema, ins kahle autoki-Büro zu schicken und die dortigen Wände zu verschönern. Unter allen Einsendungen werden dann Geschenke des „autoki-Gabentisches„ verlost.

Mit ein bisschen Glück kann einem dann das ausgediente Inselposter zu einem exklusiven autoki-Shirt oder dem Sonax Premium Class Carnauba Care Carbonwachs verhelfen. Bis zum 31.12. dieses Jahres können die Posterspenden noch ins autoki-Büro geschickt werden.

Postadresse:
autoki Ltd.
Invalidenstr. 34
10115 Berlin

Im autoki-Blog kann sich der Gabentisch genauer angesehen werden: » http://blog.autoki.com/2007/12/17/autoki-wunscht-sich-was-zu-weihnachten/



Über autoki.com – autoki wurde im Herbst 2006 von drei Auto begeisterten Freunden in Berlin gegründet. Ihr Ziel: eine Marken übergreifende Gemeinschaft von Autoenthusiasten zu gründen. Anfang Mai 2007 begann der für jeden zugängliche offizielle Beta-Test. Autoki.com hat seit seinem Launch im April 2007 eine vierstellige Mitgliederzahl erreicht. Trafficvolumen und Mitgliederzahl legen wöchentlich mit einer knapp zweistelligen Prozentrate zu. Autoki.com wird von den erfahrenen Internet-Investoren Lukasz Gadowski (Spreadshirt, StudiVZ) und Christophe Maire (Nokia Gate 5) finanziert.

Medienkontakt:
Katharina Toparkus, Tel. (0163) 297 3228 oder (030) 24 08 31 96,
E-Mail: presse(at)autoki.com, Autoki Ltd., Invalidenstr. 34, 10115 Berlin


zurück
nach oben

','
',$content); ?>