| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Management

Ismaning/Köln, 20. Dezember 2007 - Forrester hat in einer Studie Serena Mariner analysiert. Die Marktforscher stuften die Project-Portfolio-Management-Lösung als führend ein und hoben insbesondere die leichte Implementierung und die Reporting-Fähigkeiten hervor.

In der im Dezember 2007 veröffentlichten Studie "The Forrester Wave: Project Portfolio Management Tools, Q4 2007" wurde Serenas Mariner, die Lösung für das Project Portfolio Management (PPM), nach insgesamt 95 Kriterien hinsichtlich Strategie und Marktpräsenz untersucht. Die Analysten kamen dabei zu dem Ergebnis, dass Mariner im PPM-Markt eine führende Position einnimmt und eine komplette, sofort einsatzfähige Lösung darstellt.

Der Forrester Report stellt unter anderem fest: "Serena hat eine eigenständige, klare Position im Bereich PPM aufgebaut. Serenas Produkt richtet sich an Unternehmen, die eine unkomplizierte, voll funktionale PPM-Lösung benötigen. Serena unterscheidet sich von anderen durch die Bereitstellung einer Portfolio-Management-Software der Spitzenklasse, ein zuverlässiges Reporting und ein einmaliges Implementierungsverfahren, das die Funktionalitäten des Produkts mit den Ansprüchen und Möglichkeiten der Kunden in Übereinstimmung bringt." (1)

Forrester betont, dass Serena Mariner sich besonders für Kunden eignet, die eine geradlinige, elegante Implementierung und ein leistungsfähiges Dashboard-Reporting benötigen.



(1) "Serena Brings a Portfolio Focus to the PPM Market," The Forrester Wave Vendor Summary, Q4 2007, p. 1.



Dieser Newsflash ist im Internet abrufbar unter » www.pr-com.de


Über Serena Software

Serena Software ist der führende Anbieter von Lösungen für Business Mashups und für das Application Lifecycle Management für verteilte Systeme und Mainframes. Weltweit vertrauen über 15.000 Unternehmen und Organisationen - darunter 96 der Fortune-100-Unternehmen - bei der Automatisierung ihrer Entwicklungsprozesse und beim Management ihres IT-Portfolios auf Serena Software. Serena hat seinen Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien, und ist in allen bedeutenden Wirtschaftsregionen der Welt mit eigenen Niederlassungen vertreten; in Deutschland unterhält Serena Büros in Ismaning und Köln. Weitere Informationen über Serena finden sich im Internet unter » http://www.serena.com/de.

Pressekontakte:

Markus Schaupp
PR-COM GmbH
Nußbaumstr. 12
D-80336 München
Tel. +49-89-59997-804
Fax +49-89-59997-999
markus.schaupp@pr-com.de
Amtsgericht München, HRB-Nummer 114932
Geschäftsführer: Alain Blaes

Michael Meister
Serena Software GmbH
Oskar-Messter-Str. 33
D-85737 Ismaning
Tel. +49-89-96271-213
Fax +49-89-96271-117
mmeister@serena.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>