| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Moskau/Ingolstadt, 12. Dezember 2007 - Kaspersky Lab und der österreichische Computerhersteller chiliGREEN haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. 1998 als kleines Unternehmen gegründet, ist chiliGREEN heute einer der größten Vermarkter von IT-Hardware in Österreich. Auf allen Notebooks und Desktops des Linzer Unternehmens werden ab dem Jahr 2008 90-Tage-Testversionen von Kaspersky Internet Security 7.0 vorinstalliert. Für Kaspersky Lab ist das der erste OEM-Vertrag mit einem Hardware-Hersteller in Österreich.

Die mit 1. Januar 2008 beginnende und vorläufig für ein Jahr vereinbarte Kooperation erstreckt sich auf ca. 60.000 Systeme, die mit Kaspersky-Produkten ausgeliefert werden. Neben den Vorinstallationen wird chiliGREEN seinen Kunden Testversionen von Kaspersky Internet Security 7.0 auch auf den Unternehmenswebseiten unter » www.chiligreen.com zum Download anbieten.

"Wir freuen uns außerordentlich, dass sich einer der wichtigsten österreichischen Computerhersteller entschieden hat, uns seinen Kunden als beste Wahl bei der Internetsicherheit zu empfehlen", sagt Andreas Lamm, Geschäftsführer der Kaspersky Labs GmbH. "chiliGREEN steht für höchste Qualität bei Computer-Systemen, und auch für uns ist es eine Verpflichtung, stets den besten Schutz zu bieten. Wir hoffen, dass sich eine lange und erfolgreiche Partnerschaft entwickeln wird."

***

Über Kaspersky Lab:
Kaspersky Lab reagiert im weltweiten Vergleich von Antivirus-Herstellern meist am schnellsten auf IT-Sicherheitsbedrohungen wie Viren, Spyware, Crimeware, Hacker, Phishing-Attacken und Spam. Die Produkte des global agierenden Unternehmens mit Hauptsitz in Moskau haben sich sowohl bei Endkunden als auch bei KMUs, Großunternehmen und im mobilen Umfeld durch ihre erstklassigen Erkennungsraten und minimalen Reaktionszeiten einen Namen gemacht. Neben den Stand-Alone-Lösungen des Security-Experten ist Kaspersky-Technologie Bestandteil vieler Produkte und Dienstleistungen führender IT-Sicherheitsunternehmen. Mit den Kaspersky Hosted Security Services bietet das Unternehmen darüber hinaus Dienstleistungen im Bereich Malware- und Spam-Schutz sowie Content-Kontrolle für Unternehmen jeder Größe an.

Weitere Details zu OEM-Partnern und zum Unternehmen sind unter » www.kaspersky.de zu finden. Aktuelles zu Viren, Spyware und Spam sowie Informationen zu anderen IT-Sicherheitsproblemen und Trends sind unter » www.viruslist.de abrufbar.



Redaktionskontakt
essential media GmbH essential media GmbH
Rainer Bock Isabella Fröhlich
rainer.bock@essentialmedia.de Isabella.Froehlich@essentialmedia.de
+49-89-747262-44 +49-89-747262-41


zurück
nach oben

','
',$content); ?>