| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

27.11.2007 - Weihnachten möchten viele anderen etwas Gutes tun. Warum nicht gleich in der eigenen Familie damit beginnen? Gerade die älteren Angehörigen können oftmals nicht mehr so wie sie wollen. Einschränkungen in der Beweglichkeit erschweren manch’ einfache alltägliche Verrichtungen, die man früher „mit links erledigt hat„. Dabei möchte man doch so lange wie möglich selbstständig bleiben.

Viele wissen gar nicht, was es über den Treppen- und Badewannenlift hinaus bereits an hilfreichen Erfindungen gibt, die das selbstständige Leben in den eigenen vier Wänden leichter und komfortabler machen. Eine große Auswahl an ästhetisch ansprechenden Alltags- und Mobilitätshilfen bietet das darauf spezialisierte Familienunternehmen Schulte Holzprodukte aus Rietberg in Ost-Westfalen-Lippe.

Antirutsch-Produkte unterstützen die Handhabung
Auf ihrer Webseite » http://alltagshilfen-online.de findet man z. B. eine Vielzahl von Anti-Rutsch-Produkten: eine spezialbeschichtete Schreibunterlage zum Briefeschreiben oder Kreuzworträtsellösen, Buchenholz-Brettchen mit Rand- und Tischabschlusskante oder mit Haltestäbchen, damit beim einhändigen Bestreichen des Butterbrotes nichts mehr wegrutschen kann. In der Gruppe der „Mobilitätsprodukte„ findet sich auch der Haus-Rollator, der immer noch einzigartig, aber längst kein Geheimtipp mehr ist.

Haus-Rollator – das Multitalent für den Alltag
Für viele, die bereits einen Rollator als Gehhilfe besitzen, ist der Haus-Rollator aus Buchenholz die ideale Ergänzung für den Wohnbereich. Er ist schmaler und leichter zu händeln, kommt auch durch schmale Flure und Zimmertüren. In der Wohnung macht er sich gut, Holz ist ein warmes Material und auf Wunsch werden Holz und Farbton auch dem eigenen Mobiliar angepasst. Der Haus-Rollator ist in den Standardbreiten von 48 cm und 54 cm erhältlich. Eine Gehstockhalterung oder ein abnehmbares Anti-Rutsch-Tablett können als Zusatz bestellt werden. So eignet sich der Haus-Rollator nicht nur als Gehhilfe, sondern als Servier- und Transporthilfe, fahrbare Ablage, Pausensitz und für vieles andere mehr. Ein Benutzertest der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik, Iserlohn bescheinigte ihm die Note „Gut„ (1,8) für Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Stabilität.
Weitere Informationen zum Rollator finden Sie auf » http://haus-rollator.de

Wer noch ein Geschenk sucht, das Hilfe in den Alltag bringt, aber nicht nach „Hilfe„ aussieht, findet unter den Alltags- und Mobilitätshilfen von Schulte Holzprodukte bestimmt das Richtige. Und wer sich nicht sicher ist, erfährt von Brigitte oder Ewald Schulte eine wohlwollende Beratung.



Zum Unternehmen:
Die Schulte-Holzprodukte GmbH ist ein traditioneller Familienbetrieb mit Sitz im ostwestfälischen Rietberg. Das Unternehmen ging aus einem 1956 gegründeten Tischlerbetrieb hervor und ist spezialisiert auf die Fertigung von Kleinmöbeln aus Holz. Der Geschäftsführer und Inhaber ist Ewald Schulte. Seit 2002 hat der gelernte Tischler seine Angebotspalette auf Alltags- und Mobilitätshilfen fokussiert. Neben Rollatoren aus Holz, rutschfesten Schneidebrettchen und Hebestühlen mit Aufstehhilfe bietet Schulte Holzprodukte auch dekorative Blumenkästen aus Holz an.


Schulte Holzprodukte GmbH
Matthias Schulte
Langenberger Straße 96
33397 Rietberg
Deutschland
Telefon: +49 2944 6004
Telefax: +49 2944 2800

Pressekontakt:
PR-Büro textwerk
Daniela Wohlfromm
Telefon 05242 9388801
Telefax 05242 9388802
E-Mail: mail@agentur-textwerk.de

Rollator Basismodell


zurück
nach oben

','
',$content); ?>