| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

UTM-Appliance mit allen Sicherheitsfunktionen auf einer Plattform

Meerbusch, 22. November 2007 – Mit einer Komplettlösung aus Hardware, Betriebssystem und abgestimmter Sicherheitssoftware sagt SILEX TECHNOLOGY Hackern, Viren, Trojanern und Spam-Mails den Kampf an.

Für die Vielzahl an Bedrohungen und Belästigungen aus dem Internet waren lange unterschiedlichste Abwehrsysteme nötig. Die kosten- und zeitintensive Administration dieser Systeme stellt gerade kleine und mittelständige Unternehmen vor erhebliche Ressourcen-Probleme. Dabei vereint das ‚Unified Threat Management’ (UTM) des SX-GATE’ sämtliche Sicherheitsfunktionen, die bisher auf einzelnen Systemen installiert werden mussten. Mit dem umfangreichen Konzept aus dynamischer Firewall, Intrusion Detection und Prevention System, Proxy-Server mit URL- und Inhaltsfilter, Virenschutz, SPAM-Filter und Secure Outlook Web Access, bietet das SX-GATE ein Höchstmaß an Sicherheit für das Unternehmensnetzwerk und die darin enthaltenen Rechnersysteme.
Die Produktfamilie umfasst vier individuelle Modelllösungen, die eine sichere Anbindung von 10 bis 250 Benutzern an das Internet garantieren. Dank der umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten ist die Integration in bestehende Umgebungen kein Problem. Die strukturierte Benutzeroberfläche, verschiedene Assistenten und vordefinierte Vertrauenseinstellungen ermöglichen eine optimale Konfiguration. Neben automatischen und manuellen Backups bietet das SX-GATE auch integrierte Analyse- und Testfunktionen. Eine Erweiterung der Netzwerkstruktur auf Niederlassungen und mobile Benutzer kann durch eine VPN-Anbindung jederzeit realisiert werden.


Über SILEX TECHNOLOGY
SILEX TECHNOLOGY kann auf mehr als 30 Jahre an Erfahrung und Qualitätsarbeit zurückblicken. Neben der japanischen Unternehmenszentrale mit Sitz in Osaka und Tokio gibt es Standorte in den USA, China und Europa. Viele führende Hersteller von IT-Peripherie nutzen die Netzwerktechnologie von SILEX TECHNOLOGY und verwenden diese im OEM-Verfahren für ihre Produkte. Durch die SILEX-Produktvielfalt an Print-, USB- und Serial-Deviceserver sowie Biometrie-Produkte oder die einzigartige kabellose iPod-Lösung ist für jeden Einsatz die passende Lösung vorhanden. Darüber hinaus zeichnet sich SILEX durch seine außerordentlichen Services aus. Für jedes seiner Qualitätsprodukte garantiert SILEX TECHNOLOGY lebenslangen Support. Dieser Service steht dem Kunden über mehrere Kommunikationskanäle zur Verfügung: SILEX bietet kostenfreien Telefon-, E-Mail- sowie Online-Support. Zusätzlich können alle Kunden von den stetigen Weiterentwicklungen der SILEX-Produkte durch die entsprechenden Firmware-Upgrades profitieren. Diese stehen zum kostenlosen Download auf der Internetseite www.silexeurope.com zur Verfügung.

Weitere Informationen zum SX-Gate finden Sie im Internet unter: » http://www.silexeurope.com/de/home/produkte/sx-gate/uebersicht.html


Pressekontakt:
Presseabteilung
SILEX TECHNOLOGY Europe GmbH
Mollsfeld 5
40670 Meerbusch
Deutschland
Tel.: +49 (0) 21 59 / 67 50-11
Fax: +49 (0) 21 59 / 67 50-55
E-Mail: pr@silexeurope.com
» www.silexeurope.com


Bei Veröffentlichung bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>