| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Business Intelligence Konferenz nicht entgehen

15.11.2007 - Unter dem Motto „Besser entscheiden. Mehr erreichen„ lädt Microsoft zur ersten Business Intelligence (BI) Konferenz in Wien ein. Die Veranstaltung findet am 29. November 2007 im Palladium Vienna statt. Internationale und österreichische Referenten sowie Microsoft-Partner informieren über die neuesten BI-Strategien. Highlight der Konferenz ist der Launch des PerformancePoint Server 2007.

Die österreichische BI-Community erwartet ein umfangreiches Informationsspektrum: in zwölf Vorträgen dreht sich alles um BI und Performance Management. actinium consulting stellt den SQL Server 2005 in den Mittelpunkt ihrer Vortrags-Session. Weil viele Unternehmen nicht das gesamte Potential von SQL Server nutzen, zeigt actinium, was alles möglich ist. „Das Leistungsspektrum haben wir mit unserer BI-Software dot (data warehouse operations tool) deutlich ausgebaut„, verrät DI Gregor Zeiler, Geschäftsführer der actinium consulting gmbh.

Microsoft verspricht „Business Intelligence zum Angreifen„ – durch praxisnahe Vorträge, Demos und Real-Beispiele. Darüber hinaus sind die Microsoft-Partner auch mit Ausstellungsständen vertreten. Individuelle Fragen und der aktive Austausch können so direkt stattfinden. Interessierte können sich am actinium-Stand über konkrete Lösungsansätze zum Thema Datenqualitätsmanagement, automatisierte Entwicklung von DWH-Lösungen bis hin zu Real-Time BI schlau machen. Ebenso erfahren Teilnehmer, wie die BI-Software dot den Einführungsaufwand von BI-Lösungen drastisch verkürzt.

Als Microsoft Gold Partner und Spezialist für Business Intelligence hat actinium consulting die tragende Rolle von BI erkannt. „Für fachliche und technologische Entscheider ist Business Intelligence der Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Wer fundierte Entscheidungen treffen will, ist auf gehaltvolle Informationen angewiesen„, sagt Zeiler über den Stellenwert von BI.

Über die actinium consulting gmbh:
actinium consulting ist ein - in den Bereichen Business Intelligence, Business Integration und Business Consulting - international tätiges Beratungshaus und steht für die Verbindung von betriebswirt¬schaftlichem Fachwissen mit technischem Umsetzungs-Know-how. Die Leistungspalette reicht von der Fachkonzeption bis zur Umsetzung herausragender Lösungen. Zu den Kunden von actinium zählen Austria Tabak/Gallaher Group, Airest, Bundesministerium für Inneres, Mayr Melnhof, Merkur Versicherung, Nokia, OMV, ORF und XXXLutz. Die Homepage lautet: » www.actinium-consulting.at

Rückfragen:
Mag. Sabine Maschler
Email: sabine.maschler@actinium.at
Tel. +43 (0)1/890 43 79 -210

actinium consulting gmbh
Wienerbergstraße 7/12 , 1100 Wien
» www.actinium-consulting.at


zurück
nach oben

','
',$content); ?>