| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

IVW II/2006: HomeVision steigert die verkaufte Auflage - nach mehr als 11 Prozent im Vorquartal - erneut um 13,42 Prozent und ist damit der Gewinner im Marktsegment der monatlich erscheinenden Special-Interest-Magazine der Unterhaltungselektronik!

Poing, 21. Juli 2006
HomeVision, das im Herbst 2003 gestartete Home-Entertainment-Magazin der WEKA Computerzeitschriften-Verlag GmbH, meldet eine verkaufte Auflage von 41.069 Exemplaren. Das entspricht einem Zuwachs von 13,42 Prozent im aktuellen Quartal. HomeVision verzeichnet damit die höchste Steigerung im Marktsegment der monatlich erscheinenden Special-Interest-Magazine der Unterhaltungselektronik.
Weitere Informationen zu HomeVision aus dem WEKA Computerzeitschriften-Verlag finden Sie im Internet unter: www.home-vision.de
Diese Pressemeldung enthält 23 Zeilen mit 779 Zeichen inklusive Leerzeichen.
Sperrfrist: keine, Abdruck honorarfrei.
Um Benachrichtigung bzw. die Übersendung eines Belegexemplars bei Abdruck wird gebeten.
Aktuelle Meldungen der WEKA Computerzeitschriften finden Sie unter: www.wekanet.de/media


Kontakt HomeVision:
WEKA Computerzeitschriften-Verlag GmbH
Klaus-Peter Bredschneider, Chefredakteur
Gruber Str. 46a
D-85586 Poing bei München
Telefon: 08121/95-1130
Fax: 08121/95-2130
kbredschneider@wekanet.de
www.home-vision.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>