| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Die weltweit führenden PC-Hersteller setzen bei ihren neuen Intel Core 2 Duo-basierenden Gaming-Systemen auf NVIDIAs SLI-Technologie. Damit wird der Einsatz von bis zu vier Grafikprozessoren in einem Gamer-PC überhaupt erst möglich.


Intel Core 2 Duo-Gaming-PCs mit nForce4 SLI X16-, nForce 590 SLI- oder nForce 570 SLI-basierenden Motherboards und bis zu vier GeForce-Grafikprozessoren von NVIDIA sind eine unschlagbare Kombination in Sachen System- und Gaming-Performance. Deshalb setzen die weltweit führenden PC-Hersteller auf die SLI-Technologie von NVIDIA, dem weltweit führenden Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren.

Zu den Herstellen zählen unter anderem auch Alienware und Alternate. "Die kaufkräftige Zielgruppe der Enthusiasten ist stets an neuesten Technologien interessiert", sagt Björn Bartsch, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Alternate Computerversand GmbH. "Intel und NVIDIA stellen uns mit den aktuellen Entwicklungen a la Core 2 Duo und nForce mit Quad-SLI genau die Produkte zur Verfügung, die unsere Kunden wünschen."

"Alienware stattet seine Systeme traditionell mit NVIDIAs SLI-Technologie aus", ergänzt Frank Azor, Senior Vice President und General Manager von Alienwares Worldwide Product Group. "Daher ist es nur logisch, dass wir unsere neuen, leistungsfähigen Intel Core 2 Duo-basierenden Systeme wie den Area-51 ALX und den Area-51 7500 mit SLI ausrüsten. Das müssen wir allein schon deshalb, da unsere Kunden nur das Allerbeste von uns erwarten."

Weitere Hersteller, die NVIDIAs SLI-Technologie exklusiv einsetzen: ABS, Alternate, Amax/Ajump, Atelco, Carri, Casper, CyberPower, Everest, Evesham, Falcon Northwest, FDC, HCL Infosystems, Hyrican, iBuyPower, Infinity, Komplete, Kraftway, Levi, Maingear, Mesh, Monarch, Next, NTT, Paradigit, PC Club, Polywell, Quiet PC, Sahara Computers, Scan, SHG, Starmaster, Systemax, Tarox, Topnotch, Velocity Micro, Vicious PC, Vigor Gaming, Vobis und Voodoo PC.

Nähere Informationen dazu unter » www.nvidia.de.


Diese Presseinformation kann auch unter » www.pr-com.de abgerufen werden.

Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter » www.nvidia.de.


Weitere Informationen:

NVIDIA Corporation
Jens Neuschäfer
Product PR Manager Zentraleuropa
Tel. +49-89-6283500-15
Fax +49-89-6283500-01
» jneuschafer@nvidia.com
» www.nvidia.de

PR-COM GmbH
Susanna Tatar
Account Manager
Tel. +49-89-59997-814
Fax +49-89-59997-999
» susanna.tatar@pr-com.de
» www.pr-com.de

(2006-07-28)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>