| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Das Dell Latitude D420 Notebook.

(Foto: Dell)

Latitude D420 heißt das neueste Mitglied von Dells Business-Notebook-Familie. Mit seinen 12,1 Zoll und einem Gewicht ab 1,36 kg hat es eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden. Es ist besonders robust und verfügt zudem über zahlreiche Sicherheitsfeatures.

Das neue Modell rundet Dells Latitude-D-Portfolio ab und ist kompatibel mit allen Docking-Stationen, Modulen und Netzteilen dieser Notebook-Familie.

Mit WLAN-Kompatibilität nach 802.11a/g und einem optionalen mobilen Breitbandanschluss von Vodafone ist das D420 gut gerüstet für die Integration in beliebige Netze. Es ist sogar schon für den 802.11n-Standard vorbereitet, der erst 2007 auf den Markt kommt und 600 Mb/s unterstützen wird. Der Wi-Fi-Catcher findet drahtlose Netze zudem automatisch, ohne dass Anwender die Notebooks einschalten und hochfahren müssen.

Die neuen Features des D420 gehen auch auf Kundenfeedback zurück, das Dell aufgrund des direkten Kundenkontakts umgehend in das Design neuer Produkte und Services einfließen lassen kann. So hat Dell das Latitude D420 mit umfangreichen Sicherheitsfeatures ausgerüstet, darunter ein SmartCard-Leser und ein Trusted Platform Module (TPM). Optional können Kunden einen integrierten Fingerstrip-Sensor (Biometrie) mitbestellen.

Das ultraleichte 12,1-Zoll-Notebook hat ein Gewicht ab 1,36 Kilo und ist für 1.490 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (1.788 Euro inklusive Mehrwertsteuer zzgl. Versand) erhältlich. Seine Konfiguration: Intel Core Solo U1300 (1,06 GHz), 60 GB Festplatte, 1024 MB Speicher, mobile Erweiterungseinheit mit DVD-/CDRW-Combo und Wireless a/b/g Mini-PCI-Karte.

Das Latitude D420 entspricht den europäischen Richtlinien über die Begrenzung gefährlicher Substanzen RoHS sowie den Energy-Star-Umweltrichtlinien für stromsparende Computer-Stromversorgungen.

Im Preis inbegriffen sind umfangreiche Serviceleistungen. Dazu zählen der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr an jedem Tag der Woche und der dreijährige internationale Vor-Ort-Service mit Reaktion am nächsten Arbeitstag.

Nähere Informationen gibt es unter » www.dell.at.


Über Dell:
Dell ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- und Internet-Infrastruktur. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 56,7 Milliarden US-Dollar. Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Auf der Fortune-500-Liste belegt Dell Rang 25. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter » www.dell.at abgerufen werden. (2006-06-29)


Weitere Informationen:

DELL Ges.m.b.H
Heidi Ladstätter
Tel. +43 1 99460 6638
Mailto:» heidi_ladstaetter@dell.com
» http://www.dell.at

ACCEDO Austria
Mag. Stefan Walitza
Löwelstraße 20
1010 Wien
Tel.: +43/1/5338700-13
Mailto:» stefan.walitza@accedo.cc
» http://www.accedo.cc


zurück
nach oben

','
',$content); ?>