| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

18. Dezember 2006 - ADC KRONE präsentiert auf der IT&T sein neues TrueNet-Portfolio an strukturierten Verkabelungslösungen für den Enterprise-Bereich

Berlin - ADC KRONE wird auf der ITnT-Messe in Wien sein neues TrueNet-Portfolio an geschirmten Lösungen für strukturierte Verkabelungen vorstellen, die für Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungen in Unternehmen entwickelt wurden. Darüber hinaus wird ADC KRONE in seinem Messe-Ausstellungsfahrzeug (Halle A - Stand A0106) innovative Netzwerkinfrastrukturlösungen für Carrier präsentieren.

TrueNet ist ein integriertes Portfolio von Hochleistungs-Kupfer- und Glasfaserkabel-, Verbindungs- und Kabelmanagementprodukten, die ISO- und EN-Standards übertreffen und eine sichere Verbindung für einen unterbrechungsfreien Datendurchsatz im gesamten Netzwerk darstellen. Die strukturierte TrueNet-Verkabelungslösung besteht aus bewährten Kabel-, Verbindungs- und Kabelmanagementlösungen für Glasfaser-, 10-Gigabit-Ethernet-Kupfer- und Kategorie-5e/6-Installationen vom Datenzentrum bis zum Desktop. Ein besonderes Augenmerk gilt der CopperTen-Lösung, ADC KRONEs strukturierter Verkabelungslösung für 10-Gigabit-Ethernet. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen TrueNet PLM (Physical Layer Management), seine Lösung für intelligentes Verwalten, Patchen und Erweitern der Netzwerkinfrastruktur.

Zu den weiteren Messe-Highlights von ADC KRONE zählen neue Netzwerkautomatisierungs-Lösungen für Carrier-Netze. Besucher auf dem Messestand von ADC KRONE können sich u.a. über die neueste Generation automatischer Schaltverteiler zur Automatisierung von Kabelverzweigern informieren: Das neue OmniReach - ACX "Automated Cross-Connect"-System, kombiniert mit ADC KRONEs innovativer Kabelverzweiger-Technik, hilft Carriern, ihre Betriebskosten durch Automatisierung und einfachen Ausbau der existierenden Netzwerkinfrastruktur zu reduzieren. Das ACX-System ist eine flexible, skalierbare Plattform für die Fernkonfiguration von Anschlüssen (Umzug, Aufschaltung, Wechsel), mit der sich die Nachfrage nach neuen und zusätzlichen Diensten erfüllen lässt. Die Fernwartung reduziert die Betriebskosten, da weniger Techniker an den Außenstellen tätig sein müssen und neue Services schneller eingeführt werden können. Zu den von ACX unterstützten Applikationen zählt die Durchführung der durch die Änderung von Services bedingten Konfigurationsänderungen, xDSL-Installation sowie das Schalten zwischen redundantem Equipment und Co-Location.

Auf der Messe zeigt ADC KRONE sein komplettes Portfolio an Netzwerk-Infrastrukturlösungen und Services, darunter DSL- und Carrier-Ethernet-Produkte, Fibre-to-the-Home- (FTTH), Wireless-Infrastrukturen und Unternehmensnetzwerke.

Zu den europäischen Kunden von ADC KRONE zählen Organisationen wie die Bank of England, Bouyges Telecom, BT, Cegetel, Deutsche Telekom, France Telecom, Morgan Stanley, O2, Orange, Rolls Royce, Toll Collect, T-Mobile und SFR.

Über ADC KRONE
ADC (Nasdaq: ADCT) tritt in EMEA und im Asien-Pazifik-Raum als ADC KRONE auf und hat Verkaufsniederlassungen in über 140 Ländern. Das Unternehmen liefert Komponenten für die Verbindung von leitungsgebundenen, drahtlosen, Kabel-, Rundfunk- und Unternehmensnetzwerken in der ganzen Welt. Die innovativen Netzwerkinfrastrukturlösungen und professionellen Services von ADC KRONE ermöglichen den Aufbau von Hochgeschwindigkeits-Internet-, Daten-, Video- und Sprachdiensten für Privat-, Geschäfts- und Mobilkunden. Weitere Informationen unter » www.adckrone.com.

Pressekontakte:

Claudia Duval
PR & Corporate Communications Manager, EMEA, ADC KRONE
Beeskowdamm 3-11
14167 Berlin
Tel: +49 30 84 53 13 79
Email: » claudia.duval@adckrone.com

Emmanuelle Rouard / Markus Eichelhardt
Johnson King PR
Industriestr.1
82110 Germering
Tel: 089/89 4085-12/13
Email: » emmanueller@johnsonking.de / » markuse@johnsonking.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>