| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Im 2. Band des Abenteuerromans von Dario Brida begeben
sich die Freunde Sabine, Martin, Bernhard und Alexander
unter der Obhut ihres ehemaligen Professors Albertus
Klingenstein und seiner Frau erneut auf Schatzsuche.
Gemeinsam mit ihren französischen Freunden nehmen sie
die Suche nach dem legendären Templerschatz wieder auf,
der schon im Vorjahr die Gemüter erregt hat. Doch auch
ihr Gegenspieler, der mit allen Wassern gewaschene
Monsieur Sauniere, hat die Flinte noch nicht ins Korn
geworfen.

Und als plötzlich ein uraltes, kostbares Kreuz auftaucht,
greift noch ein weiterer und wie sich herausstellt, viel gefährlicherer
Gegner ins Geschehen ein. Dieser macht sehr
schnell deutlich, dass er, um sein Ziel, die historische
Kostbarkeit, zu erreichen, über Leichen geht.
Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, ein Abenteuer auf
Leben und Tod …


298 Seiten · Format 13,5 x 21,5 cm · 18,90
ISBN-10 3-902514-33-7 · ISBN-13 978-3-902514-33-2


Dario Brida
wurde 1950 in Böckstein bei Badgastein/Salzburg geboren. Seit 1970 ist er in
der Bauwirtschaft tätig. 1980 kaufte er eine vom totalen Verfall bedrohte Burg
und restauriert seither das fast tausend Jahre alte Gemäuer.
Seit 1996 ist er mit einer Psychoanalytikerin verheiratet. Die Hochzeit fand in
der kurz vorher fertiggestellten Burgkapelle statt.

Pressekontakt:

Dagmar Suttnig
Presse & Vertrieb

edition nove · Dornraingasse 3 · A-7312 Horitschon
» d.suttnig@editionnove.de · » www.editionnove.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>