| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Anmeldezeitraum verlängert

oncampus, die E-Learning-Tochter der Fachhochschule Lübeck, verlängert den Anmeldezeitraum für ausgewählte Weiterbildungskurse zum kommenden Wintersemester. Für einige dieser Kurse gelten auch noch die Konditionen der Elternzeit-Aktion. Alle Eltern, die Kinder im Alter bis zu zwölf Jahren erziehen, können zu vergünstigten Kursgebühren studieren.

Bis zum 13. September 2006 können noch Anmeldungen für folgende Weiterbildungskurse entgegen genommen werden: BWL I, Marketing I, Rechnungswesen I+II, Projekt- und Qualitiätsmanagement, Management & Leadership, E-Business-Management. Zusätzlich können in diesem Semester ersmalig Kurse aus dem Gesundheitsbereich studiert werden: Informationsmanagement, Grundlagen Recht im Gesundheitswesen und Kostenrechnung und Controlling.

Der verlängerte Anmeldezeitraum gilt auch für die Elternzeitaktion. Je Kurs und pro Person sind hier nur Euro 150 Kursgebühr, zzgl. 50 € Prüfungsgebühr - ein Bruchteil der Kosten - zu zahlen. So können Eltern je Kurs mehrere 100 Euro sparen. Für die anderen Kurse wird die reguläre Gebühr erhoben.

„Wir verlängern den Anmeldezeitraum nur für die Kurse, in denen noch zwei bis drei Plätze zu vergeben sind, damit auch in den virtuellen Arbeitsgruppen dieser Kurse ein reger fachlicher Austausch möglich ist. Für die anderen Kurse ist die Bewerbung erst wieder zum Sommersemester 2007 möglich“, erläutert Alexander Hiller, Marketingleiter von oncampus.

Verlängerter Anmeldeschluss zum 13. September 2006.
Kursbeginn ist der 15. September 2006.
Alle Infos zur Elternzeit-Aktion, zu Kursinhalten und zur Anmeldung unter » www.oncampus.de oder telefonisch unter 0451/ 2903 - 134.

oncampus GmbH
Die Fachhochschule Lübeck hat sich mit ihrer oncampus GmbH zu einem der führenden europäischen Anbieter im Bereich des Online-Studiums entwickelt. Über oncampus erhalten Studierende Zugang zu Online-Studiengängen und zu Online-Weiterbildung an nationalen und internationalen Hochschulen. Am Standort Lübeck werden mit einem Team von 38 Mitarbeitern internationale Online-Studiengänge entwickelt und betreut.
Im Verbund der Virtuellen Fachhochschule VFH und des Baltic Sea Virtual Campus BSVC sind mehr als 1.300 Studenten für die Studiengänge Medieninformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Industrial Engineering eingeschrieben. oncampus hat bereits über 400 Teilnehmer/ innen in der Weiterbildung qualifiziert.
Studieren mit oncampus ist eine gelungene Verbindung von Online-Lehre und Präsenzphasen an Hochschulen. Speziell geschulte Online-Trainer/ innen stehen für die Studierenden für Beratung und Betreuung zur Verfügung. Das Lernraumsystem von oncampus ist das Kommunikationsmedium, in dem sich die Studierenden untereinander und mit ihren Mentoren verständigen und austauschen. Sie haben einen direkten Draht zum Online-Betreuer über moderierte Chats, Discussion Boards, E-Mail und Announcements. In Präsenzphasen wird Gelerntes vertieft, individuelle Fragen geklärt, geprobt und ausprobiert, was online nicht möglich ist und Klausuren vorbereitet.

Weitere Informationen:
oncampus GmbH
Claudia Richter
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Telefon: 0451/2903 139
Fax: 0451/ 2903 130
E-Mail: » richter@fh-luebeck.de
Internet-Adresse » http://www.oncampus.de

Aussender:
Kerstin Kruse
Kruse & Partner
Agentur für Marketing und Kommunikation
Am Poggensee 5
23843 Bad Oldesloe
Tel.: 04531/89 47 81
Fax: 04531/89 47 82

(2006-08-23)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>