| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Neuer Vice President of Worldwide Services erweitert Portfolio für Partner.

Ab sofort ist Dan Ludwick neuer Vice President of Worldwide Services bei Enterasys Networks, der Secure Networks Company. Zuletzt war Ludwick VP of Professional Services bei Gateway, Inc.

„Dan Ludwick kann auf eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte in Hinblick auf Service-Innovationen bei einigen weltweit führenden Technologieunternehmen zurückblicken„, erklärt Mike Fabiaschi, Präsident und CEO von Enterasys. „Für unsere Kunden ist der Service die entscheidende Komponente in punkto Zufriedenheit. Dan Ludwick und sein Team werden eng mit unseren Partnern zusammenarbeiten um so eine Servicepalette anzubieten, die unsere Produkte und Lösungen ideal ergänzt. So erhalten unseren Kunden die bestmögliche Betreuung.„

Dan Ludwick war mehrere Jahre bei Gateway in höheren Service Positionen tätig. Zuletzt führte er als Vice President das stark wachsende Professional Services Geschäft des Technologieunternehmens. Davor arbeitete er als Director of Marketing Services bei Toshiba America Information Systems. Seine Karriere begann Ludwick 1989 bei NCR, wo er verschiedene Sales und Produktmanagement Aufgaben innehatte.

„Die Servicequalität eines Unternehmens beginnt stets mit der Stärke seiner Produkte„, sagt Dan Ludwick. „Enterasys hat ein herausragendes
Technologie- sowie Patent-Portfolio und ist das führende Unternehmen im Bereich der Secure Networks. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich neuartige Serviceprogramme schaffen, um die Marktunterschiede deutlich zu machen. Die einzigartige Technologievision von Enterasys und die Loyalität der Kunden haben mich überzeugt. Ich freue mich darauf, die Leistungsfähigkeit und Stärken unseres VAR und unserer Integrationspartner in aller Welt zu optimieren. Denn wir wollen unseren Kunden den perfekten Service bieten.„

Vorteile der Enterasys Secure Networks
Mit Secure Networks bietet Enterasys dem Unternehmen eine Lösung zur derzeit höchstmöglichen Sicherheit der Infrastruktur. Die Produkte erlauben eine sehr differenzierte Sicherheitseinstellung bei hoher Transparenz und Kontrolle, bis zum einzelnen Gerät im Netzwerk, individuellen Nutzer und zu Anwendungsprogrammen. Dadurch lassen sich Angriffe schnell und einfach entdecken, bewerten, lokalisieren und abwehren. Dieser unvergleichbare Schutz ist begründet in der Architektur der integrierten Policy-basierten Managementsoftware, die reibungslos mit allen, in Enterasys Produkten bereits standardmäßig vorhandenen Sicherheitsfunktionen arbeitet. Dieser einzigartige Ansatz bietet wesentliche Vorteile im operativen Betrieb und dem sicheren geschäftlichen Ablauf. Im Gegensatz dazu stehen Konzepte bei denen Soft- oder Hardware an verschiedensten Zugangspunkten im Netzwerk hinzugefügt werden müssen, in der Hoffnung so das Sicherheitsniveau zu erhöhen. Selbst bei Installationen dieser Art kann mit der Technologie von Secure Networks die Sicherheit eines Netzwerks noch deutlich verbessert werden.

Über Enterasys Networks
Enterasys Networks ist ein globaler Anbieter von Secure Networks für Unternehmenskunden. Die innovativen Netzwerk-Infrastruktur-Lösungen von Enterasys tragen den Anforderungen von Unternehmen nach Sicherheit,
Leistungs- und Anpassungsfähigkeit Rechnung. Darüber hinaus bietet Enterasys umfangreiche Service- und Support-Leistungen an. Das Produktangebot reicht von Multilayer Switches, Router, Wireless LANs und Virtual Private Networks über Netzwerk-Management-Lösungen bis hin zu
Intrusion-Detection- und Intrusion-Prevention-Systemen. Enterasys hat seinen Hauptsitz in Andover, USA, und betreut den globalen Kundenstamm über Niederlassungen in mehr als 30 Ländern. Momentan beschäftigt das Unternehmen ca. 700 Mitarbeiter weltweit. Weitere Information zu Enterasys Secure Networks und deren Produkte für Festnetze und drahtlose Netzwerke unter » www.enterasys.com.

Pressekontakt: Enterasys Networks, Markus Nispel, Director Technology Marketing EMEA, Telefon +49 69 47860 0, Fax +49 69 47860 364, » Markus.Nispel@enterasys.com, » www.enterasys.com

PR-Agentur: Helmut Weissenbach Public Relations GmbH, Brigitte Harbarth, Tel. +49 89 123 97 395, Fax +49 89 123 93 913, » enterasys@weissenbach-pr.de


(2006-07-28)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>