| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Premiere der EINSTIEG Abi Messe in München-Poing - 13. und 14. Oktober 2006 – 158 Aussteller aus neun Ländern im Océ EventCenter Süd – über 70 Vorträge & Talkrunden – Eintritt frei.

Mit dem Abitur in der Tasche haben Schulabgänger die Qual der Wahl: Eine klassische Ausbildung oder lieber das Wunschstudium anschließen oder erst einmal ein Jahr ins Ausland? Hilfe und Überblick für Schüler, Lehrer und Eltern bietet die Abiturientenmesse EINSTIEG Abi am 13. und 14. Oktober 2006 von 9.00 bis 17.00 Uhr. Zur Premiere im Océ EventCenter in München-Poing werden 158 Unternehmen, Hochschulen, Verbände, Institutionen und Sprachreiseanbieter aus neun Ländern erwartet. Auf der Suche nach dem passenden Nachwuchs sind u. a. die Deutsche Lufthansa, die HypoVereinsbank, Peek & Cloppenburg oder Siemens. Wer mehr über nationale und internationale Studienangebote erfahren möchte, kann sich im persönlichen Gespräch bei den Vertretern der über 60 ausstellenden Hochschulen informieren. Außerdem stellen über 70 Orientierungsveranstaltungen, Vorträge und Talkrunden auf vier Bühnen Berufsbilder und Branchen vor oder diskutieren aktuelle Entwicklungen des Ausbildungsmarkts. So informiert die LMU München über den neuen Bachelorstudiengang Pharmaceutical Sciences, der Verein Deutscher Ingeniere gibt Einblick in den Ingenieurberuf, und TravelWorks berichtet über das Arbeiten und Reisen im Ausland.
Ein kostenfreier Shuttle-Service, der alle 20 Minuten von der S-Bahnhaltestelle „Poing“ sowie alle zehn Minuten von der U-Bahnhaltestelle „Messestadt West“ startet, erleichtert den Besuchern die Anreise. Der Eintritt zur EINSTIEG Abi ist frei.
Schirmherren der Veranstaltung sind Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, Siegfried Schneider, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus sowie Dr. Andreas Stöhr, Vorsitzendes Mitglied der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit.

Weitere Informationen sind im Internet unter » www.einstieg.com/schueler/messe/muenchen/ abrufbar.

Pressekontakt:
Nicole Traut
___________________________
EINSTIEG GmbH
Medien | Veranstaltungen | Beratung
Im MediaPark 6d
50670 Köln
Tel. + 49 (0)221/39809-54
Fax + 49 (0)221/39809-60
E-Mail » n.traut@einstieg.com
Internet » www.einstieg.com


Unsere nächsten Messetermine:
15. und 16. September 2006, Berlin, EINSTIEG Abi Messe Neuer Termin!
13. und 14. Oktober 2006, München, EINSTIEG Abi Messe
03. November 2006, Düsseldorf, Job or Master - Markt der Möglichkeiten NEU!!!
24. und 25. November 2006, Düsseldorf, Berufe live Rheinland
27. Januar 2007, Leipzig, EINSTIEG Abi Karrieretag
23. und 24. Februar 2007, Hamburg, EINSTIEG für Jugendliche aller Schulformen
09. und 10. März 2007, Köln, EINSTIEG Abi Messe
04. und 05. Mai 2007, Karlsruhe, EINSTIEG Abi Messe

(2006-08-17)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>