| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Internationale Zeitarbeitsfirma mit ehrgeizigen Wachstumsplänen

(Düsseldorf, 28. März 2007) Mit der heutigen Eintragung in das Handelsregister ist die Allbecon Olympia AG an den Start gegangen. Damit ist ein neuer großer Player auf dem europäischen Markt für Zeitarbeit entstanden. Allbecon Olympia strebt im Geschäftsjahr 2007 mit mehr als 14.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 400 Mio. Euro an.

Allbecon Olympia ist aus dem Zusammenschluss der Düsseldorfer Allbecon AG und der niederländischen Olympia Uitzendgroep BV entstanden, nachdem beide Unternehmen im September 2006 einen Verschmelzungsvertrag unterzeichnet hatten. Bis zur Aufnahme der Börsennotierung der Aktien des neuen Unternehmens, werden die Aktien der Allbecon AG als ?Umtauschrechte in Aktien der Allbecon Olympia AG" im General Standard an der Frankfurter Börse gehandelt.

Marcel Slaghekke, Vorstandsvorsitzender der Allbecon Olympia AG: ?Der Zusammenschluss zur Allbecon Olympia AG ist mit erheblichen Synergien verbunden: Der Know-how-Transfer beim Franchising versetzt uns in die Lage, unsere Wachstumsziele in den einzelnen Ländern zu beschleunigen und die Flächendeckung zu erhöhen. Aufgrund des Unternehmergeistes und langfristigen Engagements, welches das Franchise Konzept mit sich bringt, werden wir zu einem noch interessanteren Partner für unsere Mitarbeiter und Kunden. Wir können darüber hinaus unser Netzwerk deutlich erweitern, was uns vor allem für große Konzerne mit europaweitem Bedarf attraktiv macht. Es ist unser Ziel, mit einem einzigartigen Franchise Konzept eines der am schnellsten organisch wachsenden Zeitarbeitsunternehmen auf dem europäischen Markt zu werden."

Aktuell umfasst das Niederlassungsnetz beider Unternehmen mehr als 180 Geschäftsstellen in Deutschland, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal, Spanien und in der Schweiz.

Der Zeitarbeitsmarkt in Europa ist überaus attraktiv, er wächst fast überall mit zweistelligen Raten. Experten rechnen aufgrund der guten konjunkturellen Lage und der Flexibilisierung des Arbeitsmarktes weiterhin mit hohen Wachstumsraten.



Presseanfragen:

Allbecon Olympia AG
John Dithmar Menge
Tel. +49 221 86 29 86 0
Fax. +49 211 86 29 86 99
e-mail: » j.menge@allbecon.de



Kirchhoff Consult AG
Dr. Kay Baden
Tel. +49 40 60 91 86 39
Fax. +49 40 60 91 86 71
e-mail: » baden@kirchhoff.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>