| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

vergibt Stipendium

Donau-Universität Krems schreibt Studienplatz im Wert von 5.700 Euro aus

Krems (kpr). Das Internationale Journalismus Zentrum (IJZ) der Donau-Universität Krems bietet angehenden Fernsehjournalistinnen und -journalisten im laufenden Studienjahr eine besondere Chance: Für die Teilnahme am zwei Semester dauernden Universitätslehrgang Fernseh-Journalismus wird ein Stipendium im Wert von 5.700 Euro vergeben. Die Bewerbungsfrist läuft bis 23. April 2007.

„Mit dem Stipendium wollen wir einer Interessentin oder einem Interessenten, der am Anfang seiner Karriere steht oder dessen finanzielle Basis den Besuch unseres Lehrganges schwer ermöglichen würde, die Chance für eine praxisorientierte, professionelle Ausbildung geben“, unterstreicht Lehrgangsleiter Kay Mühlmann den Support der Donau-Universität Krems für die angehenden TV-Spezialisten. In insgesamt 13 Modulen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Bereiche audiovisueller Produktion, von der Konzeption bis zum fertigen Produkt, kennen. Durch das Zusammenspiel von Theorie und Praxis wird eine ganzheitliche Ausbildung geboten, die den aktuellen Entwicklungen gerecht wird. Studienaufenthalte bei internationalen Fernsehanstalten geben darüber hinaus Einblick in die Arbeit und Organisationsstruktur professioneller Redaktionen.

Die Bewerbungsmodalitäten im Einzelnen
Der Lehrgang startet am 7. Mai 2007 und richtet sich einerseits an Journalistinnen und Journalisten, aber auch generell an alle Interessierte, die mit dem Massenmedium „Fernsehen“ professionell umgehen möchten. Interessentinnen und Interessenten senden einen Bewerbungsbogen, einen „Letter of Intent“ und einen Lebenslauf an das Internationale Journalismus Zentrum. Zulassungsbedingungen sind allgemeine Hochschulreife oder eine gleichzuhaltende berufliche Qualifikation. Bewerber, die diese Voraussetzungen erfüllen, werden zu einem Hearing eingeladen. Danach entscheidet eine Jury der Donau-Universität Krems über die Vergabe des Stipendiums. Die Patenschaft für den Lehrgang hat übrigens die ORF Journalistin Ingrid Thurnher übernommen. (28.03.2007)



Bewerbungen bis 23. April 2006 an:
Julia Juster
Internationales Journalismus Zentrum
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Tel. 02732 893-2707
Fax: 02732 893-4700
» julia.juster@donau-uni.ac.at



Rückfragen
Mag. Kay Mühlmann
Internationales Journalismus Zentrum
Donau-Universität Krems
Tel. +43 (0)2732 893-2704
Fax: +43 (0)2732 893-4700
» kay.muehlmann@donau-uni.ac.at
» www.donau-uni.ac.at/journalismus


zurück
nach oben

','
',$content); ?>