| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

"Qualitätsjournalismus"

Berufsbegleitender Universitätslehrgang startet im Oktober an der Donau-Universität Krems

Krems (kpr). Das Internationale Journalismus Zentrum der Donau-Universität Krems vergibt ein Stipendium für das Master-Programm „Qualitätsjournalismus“, das am 9. Oktober 2006 zum dreizehnten Mal beginnt. Die Bewerbungsfrist für das Stipendium, das die gesamten Studiengebühren in der Höhe von 11.960 Euro abdeckt, endet am 18. September 2006.

Voraussetzung für die Bewerbung um ein Stipendium ist ein akademischer Abschluss oder eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Die TeilnehmerInnen erwartet eine trimediale Ausbildung in Print-, Radio- und TV-Journalismus. Das nach europäischer „Bildungswährung“ 90 ECTS-Punkte umfassende Programm dauert eineinhalb Jahre. Es wird in achtzehn dreitägigen und vier sechstägigen Modulen durchgeführt. Die Dramaturgie der Wissensvermittlung wechselt zwischen Fachvorträgen, Workshopeinheiten und Praxisprojekten. Abgeschlossen wird der berufsbegleitende Universitätslehrgang mit dem internationalen akademischen Grad „Master of Arts“ (MA).

Darüber hinaus bietet das Internationale Journalismus Zentrum der Donau-Universität Krems Universitätslehrgänge in den Bereichen Fernseh-Journalismus, PR und Integrierte Kommunikation, Kommunikation und Management sowie maßgeschneiderte Medientrainings.

Nähere Informationen unter » www.donau-uni.ac.at/journalismus
(30.08.06)

Rückfragen
Julia Juster
Internationales Journalismus Zentrum
Tel. +43 (0)2732 893-2701
julia.juster@donau-uni.ac.at
» www.donau-uni.ac.at/journalismus


zurück
nach oben

','
',$content); ?>