| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Personalforen informieren über aktuelle Trends

Die Themen „Leistungsorientierte Vergütung“ und „Demographie“ kann man durchaus miteinander verbinden. Viele Unternehmen scheuen sich, ältere Fach- und Führungskräfte aufgrund deren scheinbar zu hohen Gehaltserwartungen einzustellen. Andererseits berichten immer mehr Personalchefs über Probleme, qualifizierte Mitarbeiter bzw. Spezialisten auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden.

Die Würzburger Personalberater Beckhäuser Personal & Lösungen haben daher in ihren Herbst-Personalforen „Vergütungssysteme“ und „Demographie“ als Schwerpunkt-Themen gewählt. Renommierte Gastgeber wie NORIT/Lindner und die Software-Schmiede im TDS-Tower sowie aktuelle Vortragsthemen sorgen wieder für überregionale Beachtung.

Am 11. Oktober 2006 findet das 13. „Beckhäuser ® Personalforum“ statt. Leitthema der Veranstaltung in Dettelbach ist „Leistungsorientierte Vergütungssysteme“. Der Gastgeber NORIT GFT gibt Einblick in die eigene Struktur und den damit verbundenen Erfahrungen. Kompetente Referenten berichten über Interim Management als flexibles Instrument für die Personaleinsatzplanung und präsentieren einen Vergleich der Vergütungsmodelle.

Das 14. „Beckhäuser ® Personalforum“ am 15. November 2006 in Neckarsulm hat das Leitthema „Chancen und Risiken der Demographie“. Die Teilnehmer erhalten Anregungen für die Überprüfung der Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens aus Personalsicht. Am Beispiel der Region Heilbronn-Franken wird die demographische Zeitenwende erläutert. Der Praxisteil befasst sich mit der Arbeitswelt der Zukunft.

Die Personalberater starten mit dem Würzburger nobisCum Institut eine Fortführung der Studie „Die Bedeutung von Mitarbeiterzufriedenheit für den Unternehmenserfolg“. Die Befragung läuft bis 30. September, Ergebnisse werden bei den Personalforen präsentiert.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr statt. Die Präsentationen der Gastgeber sind optional und beginnen um 14:00 bzw. 15:00 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldungen über Michael Beckhäuser, Tel. 0931/4528990, per Mail » info@beckhaeuser.com oder im Internet unter » www.beckhaeuser.com .


Kontakt:
Beckhäuser ® Personal & Lösungen
Michael Beckhäuser & Tanja Blum GbR
Sedanstraße 27
97082 Würzburg
Tel. 0931/4528990
Fax 0931/4528991
Mail » info@beckhaeuser.com


Über eine Veröffentlichung dieser Pressemitteilung würden wir uns sehr freuen. Wir bitten Sie in diesem Falle um ein Belegexemplar. Abdruck honorarfrei.


(2006-08-02)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>