| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

pkw.de – Das Autoportal für Deutschland startet spektakuläre Werbeaktion

Köln, den 30. Oktober 2007. pkw.de, das wohl innovativste Autoportal Deutschlands, hat sich auf zwei Jahre bei „Autobahn Tank & Rast“ prominente Werbeflächen gesichert. Tank & Rast betreibt in Deutschland über 90 Prozent der Tankstellen und Raststätten auf der Autobahn. Das Autoportal pkw.de stellt so im Handstreich den Werbekontakt mit bis zu 500 Millionen Besuchern im Jahr her.
Ab Ende Oktober plakatiert pkw.de zusätzlich im ganzen Bundesgebiet. Die Plakat-Kampagne wird parallel von massiver Werbung im Internet flankiert. Ziel von pkw.de ist es, den Markt der Autobörsen aufzurollen und eine Spitzenstellung als Autoportal einzunehmen.
Findige Werbe-Idee platziert pkw.de ganz vorn im Automotive-Umfeld
Im Sanitärbereich jeder Tankstelle und Raststätte auf der Autobahn werden eine Vielzahl von Werbeträgern ab sofort zwei Jahre lang die Kampagnen-Motive und den Schriftzug von pkw.de tragen. Hierzu zählen Plakatrahmen sowie Spiegel- und Fußboden-Aufkleber. Kaum einer entkommt der Werbebotschaft des Autoportals für Deutschland – im Durchschnitt treffen Autofahrer alle 60 km auf eine Tank & Rast-Einrichtung.
„Wir haben mit Tank & Rast einen Partner gefunden, der uns das flächendeckende Netz in Deutschland bietet, das wir zum schnellen Aufbau einer hohen Bekanntheit benötigen“, so Peter Richarz, Geschäftsführer von pkw.de. „Zusammen mit unseren geplanten TV- und Plakataktivitäten werden wir so in der Lage sein, unsere Marke sehr schnell bei der Zielgruppe der Autofahrer und bei potenziellen Autokäufern bekannt zu machen“, so Richarz weiter.
Bereits 400.000 Fahrzeuge im Bestand der verkaufsstarken Online-Börse
Die vor Kurzem abgeschlossene Pre-Launch-Phase von pkw.de ist erfolgreich verlaufen: Über 400.000 Kraftfahrzeuge stehen den Kaufinteressenten im neuen Autoportal zur Verfügung.
Sie haben die Möglichkeit, auf pkw.de ein völlig neues Bedienkonzept kennen­zulernen: eine schnelle und komfortable Such-Funktion, die auf Formulareingaben verzichtet und auf intuitives Handling setzt. Wenige Klicks reichen aus, um das Wunschfahrzeug zu finden.
Für Unterhaltung sorgen zusätzlich News und Hintergrundberichte rund um das Thema Auto, zugeliefert von der kompetenten „auto motor und sport“-Redaktion.
Kompetente Macher – Medienpower und zweistelliger Millionenbetrag für Werbung zum Markenaufbau
Neben allen Innovationen stehen insbesondere die Macher und Geschäftsführer, Peter Richarz und Dirk Ströer, für die Kompetenz und Power des neuen Auto-Portals. Peter Richarz, erfolgreicher Internet-Unternehmer und Gründer der ersten Stunde, sowie Dirk Ströer, der seine gesamte Medienkompetenz einbringt, planen, pkw.de zu einer Macht unter den etablierten Autoportalen zu machen. „Wir werden den Markt durch innovative Marketingkampagnen erobern. Dafür nehmen wir auch einen Millionenbetrag in zweistelliger Höhe in die Hand“, so Dirk Ströer, der bereits Portale wie neu.de oder weg.de im Portfolio seiner Beteiligungsgesellschaft, der Media Ventures GmbH, hat.


Über pkw.de
pkw.de – Das Autoportal für Deutschland ist das wohl innovativste unter den großen Autoportalen Deutschlands. Im Oktober 2007 gestartet, verfügt das Autoportal bereits zum Start über einen umfangreichen Fahrzeugbestand von 400.000 Fahrzeugen, eine innovative und einzigartige Suchtechnologie und faszinierende Inhalte rund um das Auto vom Content-Partner „auto motor und sport“. Das Portal wird von der Caroo GmbH in Köln betrieben und gehört zum Portfolio des erfolgreichen Medienunternehmers Dirk Ströer. pkw.de wird von Dirk Ströer und seinem Partner in der Geschäftsführung, Peter Richarz, geleitet.

Kontakt und Bildmaterial
ZAMCOM GmbH
Geschäftsbereich PR
Carlos Zamorano
Eupener Str. 159
D-50933 Köln
Tel.: +49 221 179 193 0
Fax.: +49 221 179 193 29
E-Mail: presse@pkw.de


Caroo GmbH
Press Relations
Sabrina Rendgen
Wesselinger Straße 22-30
D-50999 Köln
Tel.: +49 2236 480 10-921
Fax.: +49 2236 480 10-999
E-Mail: sabrina.rendgen@pkw.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>