| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Reiseverhalten auf dem Prüfstand: Online-Umfrage von holiday autos zeigt Beliebtheit von Mietwagen-Vorausbuchungen

MÜNCHEN-WIEN (w&p) – Die deutschen Urlauber reservieren ihr Ferienauto am liebsten von zuhause aus: Bei einer Online-Umfrage von holiday autos gaben über 90 Prozent der Teilnehmer an, ihren Urlaubsmietwagen bereits vor Reiseantritt zu buchen. Vier Wochen lang prüfte der weltweit größte Mietwagen-Vermittler auf www.holidayautos.at das Reiseverhalten der Deutschen, über 1.300 User nahmen an der Umfrage teil. Rund 43 Prozent gaben an, dass ein Auto im Urlaub für sie „Freiheit„ und „Unabhängigkeit„ bedeute, für 22 Prozent stellt es „Bequemlichkeit„ dar.

Erholung finden und Abstand vom Alltag gewinnen lautet der Umfrage von holiday autos zufolge die Erwartungshaltung der meisten deutschen Urlauber (65 Prozent). Bei der Auswahl des Urlaubs spielen zahlreiche Gründe eine Rolle: Knapp 26 Prozent nannten „Reiseziel/Hotel„ als wichtigstes Kriterium, gefolgt von „Wetter„ (20 Prozent), „Preis„ (19,5 Prozent) und „Kultur des Reiseziels„ (19,3 Prozent). Als Unterkunft stehen Hotels oder Ferienwohnungen/-häuser mit Selbstverpflegung bei rund 45 Prozent hoch im Kurs. Für über 60 Prozent der Teilnehmer machen Shoppen, Entertainment und Erkundungstouren einen gelungenen Urlaub aus.

Bei der Frage, welche Europäer am schlechtesten Auto fahren, nannten die meisten der Befragten die Italiener (24,5 Prozent), gefolgt von Franzosen (14,8 Prozent) und Polen (14,5 Prozent). Die eigenen Landsleute stehen als Autofahrer dagegen hoch im Kurs: Rund 31 Prozent glauben, dass die Deutschen am besten mit dem Steuer umgehen können, mit deutlichem Abstand vor den Schweden (13 Prozent) und Schweizern (11,6 Prozent).

Über holiday autos:
holiday autos, ein Tochterunternehmen von lastminute.com, bietet Ferienautos in über 80 Ländern an mehr als 4.000 Mietstationen an und ist mit weit über einer Million Anmietungen jährlich der weltweit größte Vermittler. lastminute.com wurde 1998 von Brent Hoberman und Martha Lane Fox gegründet und gehört seit dem 20. Juli 2005, nach der Übernahme durch Sabre Holdings Corporation, der Mutterfirma von Travelocity, zu Travelocity Europe Limited.

Buchungsinfos:
Sämtliche Mietwagen-Angebote von holiday autos sind unter den Rufnummern
0662 652 013 (Salzburg) und 01 29 29 234 (Wien), im Reisebüro sowie unter der Internet-Adresse www.holidayautos.at zu buchen.

München-Wien, 21. September 2006

Für weitere Presseinformationen:

Michael Buller / Thorsten Lehmann
holiday autos gmbh
Tel.: +49 (0)89 – 17 92 14 25


zurück
nach oben

','
',$content); ?>