Vatertagsgeschenk für Genießer: Otard VSOP Cognac

6.5.2008 – Golden in der Farbe, mild im Geschmack – das ist Otard Cognac, das ideale Getränk, um nach einem anstrengenden Tag möglichst stilvoll zu entspannen.
Rund um den Vatertag ist Otard VSOP, einer der feinsten Tropfen aus einem der traditionsreichsten Cognac Häuser, nun wieder in der attraktiven Geschenkbox erhältlich.

1795 von Jean-Baptiste Otard de la Grange gemeinsam mit den Brüdern Jean und Léon Dupuy als Otard-Dupuy gegründet, wurde das Unternehmen 1945 endgültig in Otard umbenannt.
Hergestellt wird Otard Cognac im Chateau Cognac, wo durch die Lage am Fluss Charente und die sehr dicken Mauern bedingt einzigartige Lagerbedingungen bestehen. Während des gesamten Jahres herrscht hier eine konstante Temperatur von 15°C bei einer konstanten Luftfeuchtigkeit von 90%.

Nur vom Feinsten sind die Zutaten, denn Otard verwendet ausschließlich Weine aus den drei edelsten, der insgesamt acht für die Herstellung von Cognac zugelassenen Traubensorten: Saint Émilon (auch Ugni Blanc genannt), Folle Blanche und Colombard. Diese stammen bei Otard aus den vier Regionen Grande Champagne, Petite Champagne, Les Borderies und Fins Bois.
Im Gegensatz zur mindestens erforderlichen Reifezeit von zweieinhalb Jahren wird das Destillat für Otard VSOP zwischen 4,5 und 12 Jahre lang in Eichenholzfässern gelagert, wodurch er die besondere Milde und die goldene Farbe erhält.
Der „Very Superior Old Pale“ von Otard darf die Bezeichnung „Cognac Fine Champagne“ führen und ist als solcher ein Premium Cognac speziell für Conaisseure. So konnte Otard VSOP bereits mehrmals die Jury der „International Wine and Spirit Competition“ überzeugen, die ihm in der Vergangenheit eine Silber- und Goldmedaille verlieh.
Der VSOP besticht durch blumige Noten (etwa Lindenblätter-Eindrücke), Birnen- und Tabaknoten, die von einer leichten Vanille-Note und einem Hauch von Gewürzen im Abgang begleitet werden

Neben dem erlesenen Geschmack des Cognacs ist auch das Design der „Tränenflasche“ charakteristisch. Die Idee dazu geht auf den Cognac selbst zurück. Schwenkt man Cognac im Glas, um die gesamte Fülle des Aromas zur Entfaltung zu bringen, bleibt innen am Glas ein feiner Film zurück, von dem kleine Tröpfchen hinunter rinnen. Man sagt, der Cognac „weint“. Eben diesen „Tränen“ entsprang die Idee für das Design der Otard-Flasche, deren klare Linien und Schlichtheit Hand in Hand gehen mit dem Otards Streben nach Eleganz und Modernität.

Über Bacardi-Martini Österreich:
Bacardi-Martini Österreich – Tochtergesellschaft der Bacardi Ltd., Bermudas –  ist der führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen in Österreich. Neben Klassikern wie Bacardi Rum, Eristoff Vodka und Martini Vermouth sind Marken wie Bombay Sapphire Gin und Grey Goose Vodka Teil des Top Premium-Portfolios. Mit dem traditionsreichen französischen Vermouth Noilly Prat, den Single Malt Whiskys Aberfeldy und Glen Deveron sowie Otard Cognac baut Bacardi-Martini Österreich seine Kompetenz im Bereich Super Premium Spirituosen weiter aus. Wichtige Partnerschaften bestehen mit dem namhaften Spirituosenunternehmen Brown-Forman und Tullamore Dew Irish Whiskey.
Im Bacardi Kodex, der die verantwortungsvolle Vermarktung von Spirituosen in den Mittelpunkt stellt, tritt Bacardi-Martini Österreich für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein.
Weitere Informationen unter www.bacardi-martini.at.

 

Aussender

Mag. Monika Pichlbauer
Account Executive
courage pr gmbh
A-1050 Wien, Spengergasse 37-39

Tel.: 01/877 44 10/24
Fax: 01/877 44 10/33
e-mail: m.pichlbauer@couragepr.at