Tag Archive: sanieren

Größter österreichischer Baufachverlag: DMID Verlag bündelt Online- und Printmedien für Bauen, Sanieren und Immobilien

Die DMID Internet und Bauverlags GesmbH betreibt die Onlinemedien wohnnet.at und immonet.at sowie die vom Schmutzer Verlag etablierten Fachmedien | Neuformierung eröffnet Synergieeffekte und gibt Anstoß zur Weiterentwicklung Die DMID Internet und Bauverlags GesmbH mit Sitz in Wien ist der…
Read more

ETHOUSE Award – Der Preis für energieeffizientes Sanieren 2011

Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme vergibt Ehrenpreis zum vierten Mal Auch 2011 vergibt die Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme (QG WDS) den ETHOUSE Award. Er würdigt Gebäudesanierungen, die eine innovative, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Herangehensweise an das Thema Energieeffizienz unter Beweis stellen. Bewertungskriterien sind ebenso die Qualität…
Read more

Jetzt voll loslegen bei der Wohnraumgestaltung

Wissen/Sieg den 28.12..2010 Jetzt ist genau die richtige Zeit um sich seine vier Wände wieder etwas gemütlicher zu Gestalten, mit kleinen Schälchen und schönen Kerzen oder gar einem neuen Anstrich. Alles was man dafür braucht, von der Idee bis zum…
Read more

Schmutzer Verlag neuer strategischer Partner von Wohnnet.at

Wohnnet.at und der Schmutzer Verlag (ein Mitglied der deutschen Unternehmensfamilie Heise) haben die Weichen für die Stärkung der beidseitigen Marktposition gestellt. Der Schmutzer Verlag hat sich mit 51 % an der Wohnnet Service GmbH beteiligt. Rückwirkend mit 1.1.2010 geht die…
Read more

Berufskrankheiten: „2009- Das DUSTCONTROL Jahr der Lunge“

Kampf dem Feinstaub am Arbeitsplatz!

Bereits seit Jahrzehnten ist bekannt, dass von den unterschiedlichsten Staubarten in unserer Umgebung eine Gesundheitsgefahr ausgeht. Trotzdem erfolgen in der gesamten gewerblichen Wirtschaft in z.B. in Deutschland und auch in Österreich um die 10.000 Anzeigen auf Verdacht eine staubbedingten Berufskrankheit. Ob Bauarbeiter, Bäcker, Metaller oder Tischler- Alle Menschen sind tagtäglich dieser Gefahr ausgesetzt.
Aus diesem Grund hat das renomierte Unternehmen Dustcontrol GesmbH das Jahr 2009 zum „Jahr der Lunge“ erklärt. Durch verschiedene Kampagnen und Aktionen möchte das Unternehmen die vom Staub ausgehenden Gesundheitsgefahren und Risiken ins Zentrum des Bewusstseins der Öffentlichkeit rücken.

Unser Atemsystem- ein begrenzter Schutzmechanismus!

In der Regel sorgt der Selbstreinigungsmechanismus unserer Atemwege dafür, dass eingeatmete Fremdstoffe aus eigener Kraft wieder entfernt werden.
Gewisse Staubarten können bei einer dauerhaften Belastung der Atemwege zu schwerwiegenden Krankheiten führen und sind auch schon auf kurze Sicht gefährlich: Quarz, Zement, Mineralwolle, Asbest und organische Stäube. Diese verursachen Krankheitsbilder wie chronischer Bronchitis, Asthma, Emphysem, Lungenfibrose und Lungenkrebs.

Lesen Sie weiter im Hauptartikel oder unter www.dustcontrol.at

St. Pölten baut auf im Internet

Wirtschaftsaktion und „Historische Ansichten“ auf www.landeshauptstadt.at „St. Pölten baut auf“ – so das Motto des St. Pöltner Internetportales www.landeshauptstadt.at. Betreiber Robert Linauer startet nun auch mehrere Aktionen auf seiner Webseite: So können Jungunternehmer und Firmen welche sich in St. Pölten…
Read more

Nachhaltige Lösungen für öffentliche Bäder – für Betreiber und Badegäste

Familien- und Naturerlebnisbad Postbauer-Heng Zu den Aufgaben der Gemeinden gehört auch der – freiwillige – Unterhalt von Frei- und Schwimmbädern. Eine undankbare Aufgabe, wie die meisten Kämmerer und Bürgermeister glauben, da der Badespaß der Bürgerinnen und Bürger meist Kosten in…
Read more

Finden statt suchen. Planungshilfen.at – Ihre Platform für das nächste Bauvorhaben.

 Zur Stärkung der privaten Zielgruppe hat die bau-docu umgehend reagiert und präsentiert nun einen neuen Fachbereich, welcher mit einer frischen Aufmachung sowie intressanten Funktionen zum wiederholten Besuch einläd. Unter der Webseite: www. Planungshilfen.at bzw. selbstverständlich auch unter unserer bekannten Adresse…
Read more